Die Bitcoin Rally ist gestartet

Lange war es ruhig was den Bitcoin angeht und selbst das lang erwartete Top-Ereignis, dass Bitcoin Halving, hatte nicht wirklich Auswirkungen auf den Kurs. Seit knapp 1 Woche ist aber wieder mächtig Bewegung drin und der Kurs stieg innerhalb von 7 Tagen, von 9.200$ auf 11.600$.

Inzwischen hat sich der BTC-Kurs wieder etwas beruhigt und liegt momentan bei 10.800$, was immer noch ein Anstieg von knapp 20% ist.

Das langersehnte Ziel die 10.000er Marke langfristig zu brechen scheint endlich geschafft. Experten vermuten das der Kurs bis Ende des Jahres 2020, sogar noch auf 13.000 steigt. Das ist zwar immer noch weit entfernt vom damaligen Allzeithoch, welches bei 20.000$ lag, aber es scheint mehr als realistisch das auch diese Marke in Zukunft wieder geknackt wird.

Bitcoin Kurs Juli 2020

Halving preist sich ein

Darüber hinaus deutet aktuell alles darauf hin, dass sich aktuell das BTC Halving einpreist. Schließlich bedeutet die Halbierung der Mining-Rewards eine Angebotsnachschubverknappung im BTC-Netzwerk. Das sorgt bei wachsender Nachfrage, wie sie der Kryptomarkt aktuell erlebt, für einen steigenden Bitcoin-Kurs. Somit wird es für Miner auch immer rentabler, das „digitale Gold“ abzubauen, was sich in einer steigenden Hash Rate und Difficulty in den letzten Monaten zeigt.

Die Faszination Bitcoin lebt weiter und ist inzwischen in unserer Gesellschaft voll angekommen

Bitcoin ist kein Nischenphänomen mehr und mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen, berichtet der Spiegel in seiner Onlineausgabe.

Laut einer Umfrage ist der Bitcoin für mehr als 80% der Deutschen kein Fremdwort mehr. Jeder zehnte Bundesbürger besitze inzwischen schon digitales Geld. Das ist auch nicht verwunderlich, wenn man sich anschaut was man mit Bitcoin inzwischen alles bezahlen kann. Immer mehr Online-Shops bieten Bitcoin als Zahlungsmethode an und es ist daher keine Seltenheit, das man sich damit auch ein Videospiel, ein paar Schuhe, irgendwelche Geschenkartikel oder eine Pizza bestellen kann.

Nach aktuellen Schätzungen werden inzwischen bereits täglich Zahlungen über eine Milliarde Dollar digital abgewickelt. Ermöglicht werde dies durch „kryptografische Signaturen, mit denen sich Vereinbarungen im Netz sicher und nachvollziehbar treffen lassen“.

Für viele Menschen ist Bitcoin trotzdem noch Neuland, gerade ältere Menschen die aus einer ganz anderen Generation kommen, haben die Abläufe und das System dahinter noch nicht verstanden und sind daher natürlich vorsichtig. Bitcoin und digitale Währungen an sich sind aber definitiv die Zukunft.

HIER ZUM SPIEGEL ARTIKEL

Bitcoin und Online Poker

Auch viele Pokerräume sind seit langer Zeit auf den Bitcoin-Zug aufgesprungen. Das dies auch bei einem großen Pokerraum funktionieren kann, zeigt uns GGPoker und das GG Netzwerk im Allgemeinen. Aber auch das Winning Poker(WPN) oder Chico, haben sich schon vor langer Zeit auf BTC und andere Kryptowährungen fokussiert.

Unsere Empfehlung geht ganz klar in Richtung GGPoker, wenn ihr nach einem Anbieter sucht der BTC als Zahlungsmethode akzeptiert!

Nutzt unseren Bonuscode: YPD bei der Anmeldung und erhaltet unseren exklusiven VIP Deal!

100$ Tickets/Bis zu 100% Rakeback

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Ich bin der Micha 32 Jahre alt und seit fast 10 Jahren ein begeisterter Pokerspieler. Ich spiele Cash Game NL100 und wenn es die Zeit und die Motivation zulässt auch MTTs mit Buy Ins bis zu 250$. In meiner Freizeit bin ich für YourPokerDream tätig und helfe bei der Erstellung neuer Artikel und News im deutschsprachigen Bereich.

Da ich schon sehr lange in der Pokerwelt unterwegs bin, bin ich immer gut über alles informiert und kann in vielen Dingen meine sachliche Meinung miteinbringen.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Bitcoin steigt im Juli innerhalb von 7 Tagen um 25%
wurden am 28. Juli 2020 durch Micha umgesetzt.