Dan Bilzerian ist ein weltberühmter Social-Media-Influencer. Darüber hinaus ist er auch ein guter Pokerspieler, was es ihm ermöglicht hat, GGPoker-Botschafter zu werden. Bilzerian behauptet, dass die meisten seiner derzeitigen Finanzen aus dem Pokern stammen. Darüber hinaus behauptet er, mit diesem Spiel zig Millionen Dollar gewonnen zu haben. Er teilte diese Informationen kürzlich in seinem Autobiografie-Buch The Setup mit, das kürzlich veröffentlicht wurde. Einige dieser Informationen gab Bilzerian auch in der jüngsten Folge von Logan Pauls Podcast „Impaulsive“ bekannt. Was jedoch viele Kontroversen ausgelöst hat, ist die Tatsache, dass Dan Bilzerian sagte, dass das meiste davon vom Milliardär Alec Gores stammt.

Es überrascht nicht, dass Alec Gores über Dan Bilzerians Handlungen verärgert war. Er behauptet, dass es seine Privatsphäre verletzt hat, wie Bilzerian ihn in einer populären Autobiografie öffentlich genannt hat. Als Reaktion darauf hat Alec Gores beschlossen, dieses Problem am Pokertisch zu lösen. Auf seinem Instagram forderte er den armenisch-amerikanischen Geschäftsmann zu einem Heads-Up-Pokermatch heraus, das das Potenzial hat, das Heads-Up-Pokermatch mit den höchsten Einsätzen der Geschichte zu werden.

Das Heads-Up Poker-Match mit den höchsten Einsätzen aller Zeiten

Dan Bilzerian teilte einige Details zu diesem Match-Up im Podcast „Impaulsive“ von Logan Paul mit. Bilzerian behauptete, dass der Gesamtpreispool 100.000.000 USD betragen wird und jeder Spieler einen Buy-In von 50 Millionen USD tätigen muss. Zweifellos wird ein Match-Up dieser Größenordnung als eines der größten Heads-Up-Spiele aller Zeiten in die Geschichte eingehen.

„Dieser Typ Alec [Gores] hat meinen Podcast gesehen und mir eine SMS geschrieben. Er sagt: ‚Ich will dich Heads-up spielen, mal sehen, wer die größeren Eier für 25 Millionen Dollar pro Stück hat. Ich (sagte zu Alec) Ich spiele mit dir um 25 Millionen Dollar im Aria, wenn du noch mehr Geld loswerden möchtest. Und dann sagte er: „Ich will nicht gegen dich spielen, es sei denn, es kostet mindestens 50 Millionen Dollar.“ Ich sagte: „Ich werde in 10 Tagen 50 Millionen Dollar an das Aria überweisen, wenn du spielen willst, und wir können es live im TV übertragen lassen, wenn du es möchtest. Daraufhin hat er mich zweimal herausgefordert, also denke ich, dass wir um 100 Millionen Dollar spielen könnten.“

Es ist wichtig zu beachten, dass Bilzerian den vollständigen Namen von Gores im Podcast nicht preisgegeben hat. Er hat dies jedoch in seinem Autobiographie-Buch getan und dort werden auch einige Gewinne aus deren Sessions preisgegeben. Noch aufregender ist die Tatsache, dass Gerüchte im Umlauf sind, dass Dan Bilzerian bereits sein Geld für dieses riesige Heads-up-Spiel gesichert hat. Jetzt liegt der Ball bei Gores und er muss sich seine 50 Millionen Dollar sichern, um spielen zu können.

Wer ist Alec Gores?

Alec Gores ist ein bekannter 68-jähriger israelischer Milliardär, der durch Leveraged Buyouts von Technologieunternehmen ein Vermögen gemacht hat. Gores stammt ursprünglich aus Israel und zog mit seinen Eltern 1968 in die USA. 1987 gründete Gores die Private-Equity-Firma The Gores Group. Im Dezember 2019 hat dieses 120 Transaktionen getätigt und verfügte über ein Vermögen von über 630 Millionen US-Dollar. Alec Gores verfügt über ein Nettovermögen von rund 3 Milliarden US-Dollar.

Gores war Teil eines Skandals, als der Hedgefonds-Manager Brad Ruderman Ende der 2000er Jahre beim Spielen im Untergrund erwischt wurde. Er benutzte Geld von den Investoren mit über 25 Millionen Dollar für sein Ponzi-Programm. Später wurde ein Teil dieses Geldes von Pokerspielern gewonnen und Alec Gores war einer von ihnen. Angeblich hat Gores in diesem Unterwelt Casino $445.000 gewonnen. Mit zunehmendem Druck durch das Gesetz begnügte sich Gores mit 45 Cent pro Dollar und weigerte sich, seine Verfehlungen einzugestehen. Wie Gores damals kommentierte:

“Es ist Alecs Zeit nicht wert. Er verwaltet Fonds mit 4 Milliarden Dollar, also sind es die Anwaltskosten nicht wert.”

Interessanterweise hatte Alec Gores im „Molly’s Game“ viele einflussreiche Gegner wie den Schauspieler Toby Maguire und den texanischen Banker Andy Beal.

Bilzerians Autobiographie

In seiner kürzlich veröffentlichten Autobiografie „The Setup“ beschreibt Dan Bilzerian ausführlich sein Match gegen Alec Gores. Ihm zufolge wandte sich Gores in den sozialen Medien an ihn mit dem Angebot, im Haus des Multimilliardärs für eine Session von 2.000 $ / 4.000 $ No-Limit Hold’em zu spielen. Die Buy-Ins für dieses Match-Up beliefen sich auf 500.000 US-Dollar. Am Ende der Sitzung führte Bilzerian mit einem Gewinn von 1,6 Millionen US-Dollar. Laut Bilzerian gewinnt er immer, wobei die Einsätze schließlich bis auf 10.000 $ / 25.000 $ stiegen.

Darüber hinaus untermauert Bilzerian seine wilde Geschichte gegen Alec Gores mit einigen Beweisen wie Fotos. Bilzerian fährt fort, zu beschreiben, wie er in einem der Spiele um fast 9 Millionen reicher wurde. In diesem Moment schlug Alec Gores vor, einen High Card Flip im Wert von 3,3 Millionen Dollar zu machen. Mit anderen Worten, jeder Spieler erhält nur eine Karte, und wer die höchste Karte bekommt, gewinnt. Der Gesamtpot für dieses Glücksspiel betrug $6,6 Millionen. Bilzerian hatte eine 4, während Gores eine 7 drehte, was ihm angeblich erlaubte, die 6,6 Millionen Dollar zu gewinnen. Das sagt Dan Bilzerian in „The Setup“.

Während der Verlust eines Flips von 6,6 Millionen US-Dollar den Wind aus den Segeln nahm, war dies immer noch der größte Gewinn, den ich jemals hatte (bis zu diesem Zeitpunkt) und ich ging mit 5.500.000 US-Dollar (in Gewinnen) davon.

Wann findet das Match-Up statt?

Zum jetzigen Zeitpunkt ist es noch schwer zu sagen, ob dieses riesige Heads-up-Match-up tatsächlich stattfinden wird. Da es jedoch Gerüchte gibt, dass Dan Bilzerian sein Geld bereits gesichert hat, müssen wir nur auf die Antwort von Alec Gores warten. Das sagt Dan Bilzerian zum organisatorischen Aspekt des Duells:

„Ich möchte live im TV gegen diesen Motherf……    spielen. Es wäre das größte Pokerspiel, das jemals gespielt wurde. Und das Schöne daran ist, dass es alle zum Schweigen bringt, die groß geredet haben, dass ich beim Pokern nicht so viel Geld gewinnen könnte.“

Die genauen Details zu Datum und Ort des Spiels wurden noch nicht veröffentlicht. Einige Gerüchte deuten jedoch darauf hin, dass dieser Kampf wahrscheinlich noch vor Ende dieses Jahres stattfinden wird. Das PokerGO Studio wäre eine gute Wahl, da es bereits große und öffentlich ausgetragene Heads-Up-Matches wie Phil Hellmuth gegen Tom Dwan veranstaltet hat.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.
Über den Autor

Ich bin der Micha 32 Jahre alt und seit fast 10 Jahren ein begeisterter Pokerspieler. Ich spiele Cash Game NL100 und wenn es die Zeit und die Motivation zulässt auch MTTs mit Buy Ins bis zu 250$. In meiner Freizeit bin ich für YourPokerDream tätig und helfe bei der Erstellung neuer Artikel und News im deutschsprachigen Bereich.

Da ich schon sehr lange in der Pokerwelt unterwegs bin, bin ich immer gut über alles informiert und kann in vielen Dingen meine sachliche Meinung miteinbringen.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Dan Bilzerian wird $ 100.000.000 Heads-Up gegen Alec Gores spielen
wurden am 19. Oktober 2021 durch Micha umgesetzt.