Dan Shak PokerspielerWenige Teilnehmer beim WSOPE 25.000€ High Roller Event
Die Anzahl der Teilnehmer hätte mit 21 sicherlich etwas größer ausfallen können beim 25.000€ WSOPE Super High Roller Event, trotzdem aber konnte sich Dan Shak über ein Preisgeld in Höhe von 210,112€ freuen nachdem er sich im Heads Up gegen Mikita Badziakouski durchsetzen konnte. Unter den Teilnehmern waren auch Dominik Nitsche, Bertrand Grospellier und Steffen Sontheimer.

Aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl wurden nur 4 Plätze ausbezahlt. Steffen Sontheimer konnte mit dem vierten Platz einen Mini Cash in Höhe von 67.555€ einfahren.

Das Heads war kurz und schmerzlos und Shak holte sich nach nur 3 Händen den Sieg. Der Amerikaner spielt immer mal wieder bei einigen internationalen Turnieren mit und hat durch seinen sieg im Lings Casino in Rozvadov die 9$ Millionen Dollar Marke überschritten.

Dan Shak: “Es war ein kleines, aber starkes Feld, ich war wahrscheinlich der einzige Nicht Profi sagte er nach seinem Sieg. “Ich habe das Spiel genossen”,

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Dan Shak gewinnt das WSOPE €25,000 Super High Roller in Rozvadov
wurden am 02. April 2019 durch YPD umgesetzt.