daniel negreanu

Vor kurzem wurde Daniel Negreanu scharf angegangen, nachdem das Datum des echten WSOP Main Events bekannt gegeben wurde. Dies bedeutet, dass Stoyan Madanzhiev nicht der Champion des Main Events der World Series of Poker 2020 sein wird.

Diese Bekanntgabe kam sehr überraschend für die ganze Poker-Community und auch Stoyan Madanzhiev selbst hat kürzlich etwas zu diesem Thema getwittert:

Ein anderer Poker-Enthusiast, Thomas Keeling, sagte: “Es ist interessant, dass @RealKidPoker dies unterschrieben hat. Er weiß, wie es sich anfühlt, einen Titel zu gewinnen und ihn wieder weggenommen zu bekommen. (2019 POY)”

Die Verwirrung

Stoyan Madanzhiev erhielt ein von GGPoker gehostetes Zertifikat, das von Negreanu unterzeichnet wurde. Er sagte: “Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des WSOP Event # 77 $ 5.000 No-Limit Hold’em Main Event der 51. jährlichen World Series of Poker von GGPoker.”

Der offizielle Botschafter von GGPoker sagte jedoch, dass es sich bei dem Event nur um ein $ 5.000-Event und nicht um ein echtes Turnier handele, da das Management hoffte, dass sich die Dinge im Dezember wieder normalisieren würden.

Ein Redakteur bei Poker Industry Pro, Nick Jones, sagte: “Hmm. Ich sehe die Verwirrung, aber die WSOP sagte immer, dass die” richtige “Serie verschoben, nicht abgesagt (oder durch eine reine Online-Version ersetzt) wurde.

Laut den für Dezember geplanten WSOP-Turnierdetails ist alles gleich, bis auf das Buy-In von 10.000 US-Dollar ohne Rebuys. Jetzt wird es einen Streit darüber geben, wer der wahre Champion ist, nachdem das 10.000 $ Main Event im Dezember vorbei ist.

Ty Stewart, Executive Director der WSOP, sagte: “Es muss 2020 einen Weltmeister geben. Die Geschichte des Pokers ist zu wichtig. Es ist ein einzigartiges Format für das Main Event, aber dies ist ein ungewöhnliches Jahr. Wir möchten die Gesundheit und Sicherheit der Spieler in den Vordergrund stellen”

Der kanadische Pokerprofi Sam Greenwood twitterte auf seiner offiziellen Seite:

Es ist wichtig zu wissen, dass die WSOP-Turniere am Montag, 28. Dezember, im Rio All-Suite Hotel & Casino in Las Vegas stattfinden. Die Finalisten von GGPoker kämpfen am Dienstag, 15. Dezember, im King’s Casino, Rozvadov, Tschechische Republik. Die Gewinner dieser beiden Events, werden am 30. Dezember gegeneinander antreten, damit der echte WSOP Main Event-Champion für 2020 gekührt wird.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Daniel Negreanu unter Kritik, nachdem die WSOP den Termin für ihr Main Event bekannt gegeben hat
wurden am 19. November 2020 durch Daniel Berger umgesetzt.