Das GG Netzwerk will 2020 weiter angreifen

Einer der größten Gewinner der letzten Jahre ist definitiv das GG Netzwerk. Inzwischen hat man sich auf Platz 3 auf dem weltweiten Markt gefestigt, direkt hinter PokerStars. Große Namen wie PartyPoker, Bwin und das iPoker Netzwerk wurden abgehängt.

War das GG Netzwerk vor einigen Jahren nur in Asien bekannt, ist man inzwischen auch in Europa angekommen und der Spielerpool wächst. Der Head of Poker des GG Netzwerk Jean-Christophe Antoine, hat vor kurzem ein Interview gegeben und wir wollen einige seine Aussagen, in diesem Artikel mal etwas analysieren und erklären.

Wir haben bisher noch keine signifikanten Ressourcen ins Marketing gesteckt. Unser Ursprung liegt in der Technologie- und Softwareentwicklung, also haben wir mit den Dingen angefangen, mit denen wir uns auskennen.

Wir waren tatsächlich sogar froh darüber, bei niemandem frühzeitig auf dem Radar gelandet zu sein, sodass man auch nicht wusste, wer wir genau sind und was wir geplant haben. Wir wollten es ruhig angehen lassen, bis wir uns sicher waren, dass wir technologisch der Konkurrenz voraus sind. Nun ist der Punkt gekommen, an dem wir überzeugt sind, dass das der Fall ist.

Man kann sich schon einmal drauf einstellen, dass in den nächsten Monaten noch sehr viel mehr von uns zu hören sein wird.

In der Tat hat GG was das technische angeht, die Nase vorne. Die Software ist hochmodern und es gibt verschiedene Funktionen, die man sonst bei keinem anderen Anbieter findet. Interessant ist der Punkt, dass man angeblich noch nicht wirklich viel in Marketing gesteckt hat, was den rasanten Wachstum des Netzwerk noch erstaunlicher macht.  Sollte das GG Netzwerk anfangen, gezielte Marketing-Strategien zu starten, so werden die Spielerzahlen weiter steigen und man wird sich weiter von der Konkurrenz absetzen. Der Anfang war definitiv die Verpflichtung von Daniel Negreanu aus GGPoker Botschafter.

Eigentlich hat man ja immer nur PartyPoker als einzigem Anbieter zugetraut, den Branchenprimus PokerStars anzugreifen und vielleicht irgendwann vom Thron zu schubsen. Inzwischen ist aber das GG Netzwerk der stärkste Verfolger und hat die besseren Karten.

Wer seinen Lebensunterhalt mit Poker verdienen will, für den ist unser Netzwerk nicht der passende Ort. Das bedeutet nicht, dass man es nicht schaffen kann, aber wir werden von unserer Seite nichts unternehmen, um genau das gezielt zu fördern. Unser Ziel ist es, die Partien für alle unterhaltsam zu gestalten – nicht mehr und nicht weniger.

Im letzten Jahr ist Online-Poker 20 Jahre alt geworden und 15 Jahre lang haben Anbieter den Fokus auf Spieler mit hohem Volumen gerichtet. Es ist erst fünf Jahre her, zufällig genau in unserem Gründungsjahr 2014, dass Anbieter angefangen haben, mit mehr Logik die gesamte Poker-Ökologie zu berücksichtigen, nachdem sie die Konsequenzen ihrer jahrelangen Ausrichtung zu spüren bekamen.

Diese Aussage ist natürlich sehr interessant und lässt viele Regulars aufhorchen. Auf den ersten Blick klingt das nun so, als ob man als professioneller Spieler im GG Netzwerk kein Geld verdienen kann. Das ist natürlich falsch, den GG gehört zu den profitabelsten Anbietern auf dem Markt und wir haben dort zahlreiche Winningplayer. Gerade deswegen weil GG sich nicht auf Grinder fokussiert, ist das Spielerfeld so soft und profitabel.

Auch Winningplayer sind natürlich gerne im GG Netzwerk willkommen, allerdings hört man aus den Worten des Head of Poker klar heraus, dass man keine großen Bemühungen unternehmen wird um professionellen Spielern, weitere Anreize zu schaffen. Wenn diese im GGPoker Netzwerk spielen wollen wunderbar und wenn nicht dann nicht. Klingt hart, aber ist völlig legitim und verständlich. Es muss ein gesundes Gleichgewicht zwischen Regulars und Gelegenheitsspielern gegeben sein und genau das ist bei GG der Fall.

Es ist ja nicht nur das GG Netzwerk welches so denkt, es ist der Wandel des gesamten Pokermarkt, was man ja auch an den Änderungen bei PokerStars oder auch PartyPoker/Bwin sieht. Auch wenn es viele professionelle Spieler anders sehen, so muss man realistisch sein und erkennen, dass einiges in den letzten Jahren falsch gelaufen ist. Das die Zukunft des Online Poker ohne HUD, so wie tausend andere technische Hilfsmittel sein wird und das man den Fokus mehr auf Gelegenheitsspieler legt, um mehr Geld in System zu spülen, sollte für jeden verständlich sein.

Noch kurz ein Kommentar von unserer Seite zu dem schwachsinnigen Gerücht das das GG Netzwerk Winningplayer sperrt: Das ist totaler Schwachsinn und es wurde noch kein einziger Winningplayer von uns gesperrt in über 2 Jahren und wir haben einige sehr große High Roller die dort spielen.

Jeder Spieler ist willkommen und gerne gesehen!

Was das GG-Netzwerk betrifft, werden uns mit Sicherheit die verschiedenen Regulierungs- und Zertifizierungsmaßnahmen beschäftigen. Wir wissen, dass dort in jedem Land etwas anderes auf uns zukommen wird und man kurz- oder mittelfristig mit uns in Kontakt treten wird. Also müssen wir sicherstellen, dass wir unter den jeweiligen Voraussetzungen konform operieren, bevor wir unser Angebot dort veröffentlichen.

GGPoker besitzt schon verschiedene Lizenzen, unter anderem in UK was schon mal sehr wichtig ist. Erst letzten Monat hatte man sich quasi über Nacht dazu entschlossen keine Neuanmeldungen aus 13 verschieden Ländern zu akzeptieren, was unter anderem mit fehlenden Lizenzen zusammenhing. Man möchte in allen Ländern legal und offiziell agieren, was sicherlich der richtige Weg ist und langfristigen Erfolg garantiert. Es ist ja auch nicht gerade unüblich das Anbieter ihren Service ohne offizielle Lizenzen anbieten und das problemlos und mit Erfolg. Beste Beispiele sind das Chico Netzwerk und auch das Winning Poker (WPN) Netzwerk, wo im Grunde genommen Spieler von fast überall aus der Welt akzeptiert werden.

Noch kein Spielerkonto im GGPoker Netzwerk?

Meldet euch bei einem unserer drei Partner aus dem GG Netzwerk an und genießt zusätzlich unsere exklusiven Promotions, Turniere und speziellen Rakeback Deals.

Egal ob Cash Game Texas Holdem, Pot Limit Omaha, Short Deck Holdem oder Turniere. Ihr findet hier 24/7 Action auf allen Limits und jede Menge Spielspaß.

600$ Bonus/Bis zu 100% Rakeback

2.000€ Bonus/35% Flat Rakeback+ Rake Chase

1.000$ Bonus/Bis zu 100% Rakeback

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Das GGPoker Netzwerk hat große Pläne für die Zukunft
wurden am 30. Dezember 2019 durch Daniel Berger umgesetzt.