DDoS Attacken versetzen die Pokerwelt in Schock

/DDoS Attacken versetzen die Pokerwelt in Schock

DD0s Attack Poker

Verschiedene DDos Attacken gegen große Online Pokerseiten

Seit mehr als einer Woche wird die Online-Pokerwelt von DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service) geplagt. Drei große Online Pokerseiten waren betroffen. Zum Glück scheinen die Probleme für jetzt gelöst zu sein.

Die erste Angriffswelle traf am Sonntag, den 5. August, America’s Card Room (ACR) –  die technischen Probleme fielen leider mit dem Start der Mini Online Super Series (MOSS) zusammen. Die MOSS Series sollte mindestens $ 10 Millionen an Preisgeldern garantieren. Aufgrund der Angriffe musste der Betreiber mehrere Turniere vorzeitig abbrechen. Und es war nicht das erste Mal, dass gezielte DDoS-Attacken Americas Card Room trafen. ACR ist ein paar Mal pro Monat das Ziel für solche DDos-Attacken.

Aber diesmal hörten die Angriffe nicht auf. Als nächstes waren die Dienste von PartyPoker und PokerStars betroffen.

Für die unter euch die mit dem Begriff DDoS nichts anfangen können, möchten wir nochmal kurz erklären was dies bedeutet. Es handelt sich bei Denial-of-Service-Angriffen um einen Cyber-Angriff, bei dem der Angreifer durch Trennen der Internetverbindung des Hosts ein Netzwerk oder einen Internetdienst unerreichbar macht. Dazu wird das betroffene Netzwerk mit einer Vielzahl von Anfragen überlastet. – bis legitime Seitenaufrufe nicht mehr auftreten.

Sie können sich also vorstellen, wie schwierig es ist, einen solchen Angriff zu stoppen. Nichtsdestotrotz sind Online Pokerseiten bestrebt, ein hohes Sicherheitsniveau sicherzustellen, um solche Angriffe so unwahrscheinlich wie möglich zu machen.

PartyPoker DDos Attacke

Letzten Donnerstag, den 9. August, mussten die Partypoker-Turniere pausiert und abgebrochen werden, nachdem sich verschiedene Spieler über Verbindungsprobleme beschwert hatten. Partypoker hat via Twitter bestätigt, dass es sich um DDoS-Attacken handelt. Partypoker-Geschäftsführer Tom Waters gab am nächsten Tag eine Stellungnahme und Entschuldigung ab, die im partypoker-Blog gepostet wurde.

Waters bestätigte, dass die Website mehrere Stunden lang DDoS-Attacken ausgesetzt war, was zu Problemen wie Verzögerungen beim Spielen und der Unfähigkeit, sich einzuloggen, führte. Er behauptete jedoch, dass das Team “weiterhin mit einem DDoS-Mitigation Service Provider zusammenarbeitet um das zukünftige Risiko so gering wie möglich zu halten.

“Die unglücklichen Ereignisse des 9. August waren verständlicherweise frustrierend für unsere Spieler. Nach sorgfältiger Überlegung haben wir uns entschieden, die betroffenen Turniere anzuhalten und schließlich abzusagen.”

Samstag hat partypoker auf Twitter versichert, dass Spieler, die noch keine Rückerstattungen erhalten haben, auf jeden Fall ihr Geld bekommen.

PartyPoker DDos

PokerStars DDos Attacke

Die letzte Seite, die  durch eineDDoS-Attacken geschädigt wurde, war PokerStars. Die ersten technischen Probleme traten am Sonntag, dem 12. August, auf, als mehrere Turniere – einschließlich des Flaggschiff-Events, der Sunday Million – unterbrochen und pausiert werden mussten. Die Störungen betrafen nicht nur den weltweit auf PokerStars.com angebotenen Service, auch das neue gemeinsame European Stars Network sowie die italienischen und indischen Domains waren laut Poker Industry Pro ($) betroffen.

Überraschenderweise konnten Spieler aus Belgien, Bulgarien, Tschechien und Rumänien wie gewohnt weiterspielen. Spieler aus diesen Ländern nutzten dies, um die Chips von allen anderen Spielern für fast eine Stunde zu stehlen.

Hier finden Sie alle detaillierten Informationen zum letzten DDoS-Angriff gegen PokerStars.

Hinterlassen Sie einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “DDoS Attacken versetzen die Pokerwelt in Schock
wurden am 18. August 2018 durch YPD umgesetzt.

Von |2018-08-18T13:43:25+01:0018.08.2018|

Hinterlassen Sie einen Kommentar