Pokers Flaggschiff-Event wird vom 30. September bis 23. November 2021 live im Rio All-Suite Hotel & Casino in Las Vegas veranstaltet

LAS VEGAS (June 15, 2021) – Die World Series of Poker® (WSOP®) – die reichste, prestigeträchtigste und am längsten laufende Pokerserie – hat ihren täglichen Veranstaltungsplan für 2021 fertiggestellt. Die Türen für die Veranstaltung öffnen am Donnerstag, den 30. September im Rio All-Suite Hotel & Casino in Las Vegas mit Nonstop-Action bis zum Ende der Veranstaltung vor dem Thanksgiving-Feiertag am Dienstag, 23. November. Die Online- und Live-Registrierung wird im August geöffnet.

Die WSOP feiert 2021 mit der mit Spannung erwarteten $10.000 No-Limit Hold’em World Championship, besser bekannt als das „Main Event“, die 2019 zum zweiten Mal in der Geschichte 8.000 Teilnehmer in den Schatten stellte. Das bekannte 200.000 Quadratmetter große Rio Convention Center wird wieder die Bühne mit einer Vielzahl von Turnieren bilden, die alle gängigen Pokervarianten mit Buy Ins von $400 bis $250.000 beinhalten.

Dieses Jahr hat das Main Event vier (4) Starttage zur Auswahl – Tag 1A am Donnerstag, 4. November, Tag 1B am Freitag, 5. November, Tag 1C am Samstag, 6. November und Tag 1D am Sonntag. 7. November. Das legendäre Deep-Stack-Turnier wird am Dienstag, 16. November und Mittwoch, 17. November am Main Event Final Table fortgesetzt.

Die jährliche Poker-Extravaganz, die 1970 begann, wird einen neuen Übertragungspartner mit CBS Sports haben, der für die Dauer des Turniers eine erhöhte Berichterstattung bietet. Es werden beispiellose 18 verschiedene Bracelet-Events mit mindestens 15 Stunden Berichterstattung über das Main Event 2021 übertragen, das exklusiv von Poker Central produziert wird.

„Machen Sie keinen Fehler, die WSOP 2021 wird das einzig Wahre und wir bereiten uns auf ein volles Haus vor. In der geschichtsträchtigen Geschichte der WSOP wird dieses Jahr besonders denkwürdig sein und wir bereiten uns auf ein Poker-Reunion vor, das alle Spieler feiern können“, sagte Ty Stewart, Executive Director der WSOP, der seit seiner 16. WSOP lebt. „Wir sind mehr als begeistert, einen kompletten Zeitplan mit Veranstaltungen anzubieten, die man nicht verpassen sollte, einschließlich aller unserer Flaggschiffe und der Vielfalt, die Spieler verdienen.“

Das Rio All-Suite Hotel and Casino und alle Caesars Entertainment-Resorts in Las Vegas bieten Teilnehmern der WSOP-Bracelett-Events mit dem speziellen Vorausbuchungscode „WSOPM“ bei frühzeitiger Buchung ermäßigte Hotelzimmerpreise. Das Rio bietet Spielern an ausgewählten Terminen Preise ab 47 $. Caesars Palace, Planet Hollywood Resort & Casino, Paris Las Vegas, Flamingo Las Vegas, Harrah’s Las Vegas, Bally’s Las Vegas und The Linq Hotel + Experience bieten ebenfalls ermäßigte WSOP-Spielerpreise.

Neu und Bemerkenswert:

1. Okt.: $500 „The Reunion“ mit $5.000.000 GTD-Preispool – Nur die WSOP kann ein Eröffnungswochenende mit mehr als 10.000 Teilnehmern garantieren. Spieler können aus drei Starttagen am Freitag, Samstag und Sonntag wählen – oder alle spielen.

8. Oktober – 19. November: Rückkehr der Rekordbrecher – Jeden Freitag und Samstag der WSOP 2021 findet eines der Flaggschiff-No-Limit Hold’em-Events der WSOP statt. The Millionaire Maker, Monster Stack, Double Stack, Colossus und The Closer kehren alle mit Preispools von mehreren Millionen Dollar und einem beträchtlichen Wert zurück.

5. Oktober.: $25.000 Heads Up No-Limit Hold’em Championship – Die jährliche Heads-Up-Meisterschaft der WSOP geht um Prestige mit einer Erhöhung auf $25.000 und einer Obergrenze von 64 Spielern, die mit Sicherheit alle zur Weltelite gehören werden.

10. Oktober: $1.000 Flip and Go präsentiert von GG Poker – Das beliebte Online-Format wird zu einem Live-Event. Jeder Spieler wird in der ersten Hand All-In sein, drei Karten ausgeteilt bekommen und zwei auswählen. Ein Spieler wird den Tisch gewinnen und sofort ins Geld rücken, wo das Turnier dann nach einer traditionellen Struktur zu Ende gespielt wird.

27. – 28. Oktober: $1.000 Seniors Doubles Up – Die rekordverdächtige Seniors No-Limit Hold’em Championship bietet erstmals zwei Starttage, wobei den Spielern ein optionaler Wiedereintritt pro Tag erlaubt ist.

6., 13., 18., 21. und 24. Oktober: „Old School Freezeouts Return“ – Das Main Event ist nicht mehr das einzige reine Freezeout bei der WSOP. Ab dem 6. Oktober bietet jedes beliebte Buy-In-Level von $500 bis $5.000 ein echtes Freezeout.

31. Oktober: Deuce to Seven Single Draw NL Returns – Die Poker Players’ Championship wird mit der Rückkehr von 2-7 Single Draw NL auf neun Spiele erweitert. Eine 2.500-Dollar-Version dieses Formats wird ebenfalls am 28. Oktober stattfinden.

17. November: Poker Hall of Fame Bounty – Als Hommage an die Poker Hall of Fame (PHOF), die 1979 ins Leben gerufen wurde, werden lebende Hall of Fame-Mitglieder zum Freeroll $1.979 No-Limit Hold’em-Turnier eingeladen, das allen Spielern offensteht. Jeder teilnehmende Spieler erhält ein Kopfgeld, das dem Jahr entspricht, in dem er in den exklusivsten Club des Pokers aufgenommen wurde, und der PHOF-Neuzugang 2021 wird bekannt gegeben.

19. November: Nosebleed PLO – Das höchste Buy-In der WSOP für ein PLO-Turnier ($50.000 Event 84) untermalt eine prestigeträchtige High Roller-Serie, die nach dem Main Event geplant ist und zu der auch $50.000, $100.000 und $250.000 No-Limit Hold’em Veranstaltungen gehören.

Darüber hinaus kehrt ein Quartett von Daily Deepstack-Turnieren um 13 Uhr, 16 Uhr, 19 Uhr und 22 Uhr an den meisten Tagen im Pavilion Room zurück, der weiterhin täglich Satellitenturniere und Live-Action veranstaltet.

Key Operational Notes

  • Online-Registrierung: Um Warteschlangen und Staus zu vermeiden, ermutigt die WSOP die Spieler, den Online-/Mobil-Registrierungsprozess zu nutzen, um sich für Events anzumelden, sodass Spieler sich online registrieren und bezahlen können. Die WSOP verwendet www.BravoPokerLive.com, um Online-/Mobil-Registrierungen zu verwalten. Spieler, die sich online registrieren, müssen den Belize Ballroom besuchen und sich ausweisen. Nach der Verifizierung können die Spieler einfach online über Bravo Veranstaltungen auswählen, die Selbstbedienungskioske im gesamten Rio Convention Center nutzen, um ihre Sitzkarten auszudrucken, und direkt zu ihrem Tisch gehen. Die Anmeldung wird im August geöffnet. Die WSOP wird der Öffentlichkeit bekannt geben, wenn sie live ist.
  • Persönliche Registrierung: Der Hauptregistrierungsbereich bleibt im Tropical Ballroom, nahe dem hinteren Ende des Rio Convention Center, mit weiteren Stationen sowohl zum Hauptregistrierungskäfig als auch zum VIP-Käfig. Die Öffnungszeiten beginnen am Donnerstag, den 30. September um 9:00 Uhr und bleiben bis Dienstag, den 23. November rund um die Uhr geöffnet. Gäste müssen einen gültigen Lichtbildausweis sowie ihre Caesars Rewards-Karte vorlegen und die Zahlung für die Teilnahme an Veranstaltungen.
  • Caesars Rewards (CR): wird in der Rio Rotunde als zentraler Ort für Spieler bleiben, um Treuekarten zu erhalten. Caesars Rewards-Kioske werden auch für Spieler verfügbar sein, um ihre Karte neu auszudrucken, ohne einen CR-Vertreter aufsuchen zu müssen.
  • Zahlungsmethoden für WSOP-Events: Bargeld, Kredit-/Debitkarten (Visa, MasterCard, Discover oder American Express), ACH (neu für 2021), Überweisungen oder Bankschecks, die vom akkreditierten Bankkonto des Teilnehmers gezogen und auf den Teilnehmer oder Rio ausgestellt werden , Rio-Spielchips, Rio-Turnier-Buy-In-Chips oder Turnier-Buy-In-Guthaben sind alle akzeptablen Zahlungsmittel für die WSOP 2021. Bei allen ACH-/Kredit-/Debitkartentransaktionen fallen zusätzliche Gebühren an. Teilnehmer, die Kredit-/Debitkarten verwenden, müssen über einen gültigen Ausweis verfügen, der mit dem Namen des Karteninhabers auf der für die Transaktion verwendeten Kreditkarte übereinstimmt.
  • WSOP-Turnierkonto: Spieler können vorab Gelder für WSOP-Events einzahlen oder bei ihrer Ankunft. Nach dem Einrichten eines Kontos im WSOP Main Cage im Tropical Ballroom hat der Spieler die Möglichkeit, sich online oder über ein mobiles Gerät (über www.BravoPokerLive.com) für WSOP-Turniere mit dem zur Eröffnung des Kontos verwendeten Geld anzumelden.
  • Auszahlungen jetzt im Palma Ballroom verfügbar: Um den Druck abzubauen, Effizienz zu steigern und Wartezeiten zu verkürzen, können Spieler den Auszahlungsprozess in Palma beginnen, bevor sie ihre Gewinne im WSOP Main Cage im Tropical Ballroom abholen. Spieler können eine der folgenden Zahlungsmethoden anfordern: Bargeld, Überweisung, Casino-Chips, Scheck oder Einzahlung auf ein Turnierkonto. Diejenigen, die ein Bravo-Turnier-Buy-In-Konto haben, können Geld auf ihr Konto zurücküberweisen.
  • Internationale Spieler, die eine ITIN beantragen: Internationale Spieler müssen einen zusätzlichen Ausweis mit Wohnadresse mitbringen, wie z. B. einen unterschriebenen Mietvertrag, eine Stromrechnung oder eine Mobilfunkrechnung.

„Wir könnten nicht aufgeregter sein, alle wieder in Las Vegas und im Rio begrüßen zu dürfen“, sagte Jack Effel, Vizepräsident und Turnierdirektor der WSOP. „Das gesamte WSOP-Team arbeitet hart daran, den Spielern das absolut bestmögliche Erlebnis zu bieten.“

Satellites für WSOP Gold Bracelet Events haben auf WSOP.com begonnen und werden während des Events kontinuierlich laufen. Über WSOP.com wurden 2019 mehr als 1.000 Plätze vergeben. Außerhalb der USA hat die WSOP ihre Partnerschaft mit GGPoker vertieft, das die Exklusivität besitzt, Satellitenpakete für die WSOP anzubieten. Die ersten goldenen Armbänder 2021 werden im Rahmen von „WSOP Online“ vergeben, das am 1. Juli auf WSOP.COM beginnt. Eine vollständige Liste der in den USA verfügbaren Online-Turniere mit zusätzlichen Details zu den Turnieren auf GGPoker, wird in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden.

Die Vorfreude und Erwartungen auf die WSOP 2021 sind nach 26-monatiger Abwesenheit hoch. Die WSOP 2019 setzte mit 187.298 Anmeldungen und 293.183.345 US-Dollar an Preisgeldern Maßstäbe für Turnieranmeldungen und den Preispool. Das durchschnittliche WSOP Gold Bracelet Event im Jahr 2019 bot einen Preispool von $3.257.592, wobei $533.613 an den Gewinner des Events gingen. Das Main Event 2019 zog 8.569 Spieler an (die zweitgrößte in der Geschichte und die größte seit 2006) und der Gesamtpreispool betrug 80.548.600 $, wobei 10.000.000 $ an den Gewinner gingen.

Die WSOP 2019 wies bemerkenswerte Rekorde auf, darunter die Gesamtzahl der Anmeldungen und vergebenen Preisgelder, 28.017 bezahlte Plätze, 62 Events mit über 1 Million USD Preispools und 12 Events mit über 5 Millionen USD Preispools. Zum ersten Mal hatten 12 Veranstaltungen über 5.000 Teilnehmer aus über 100 Nationen.

Die Spieler werden daran erinnert, einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis mit aktueller Wohnadresse sowie einen sekundären Ausweis (wie eine Rechnung oder eine Adressenbestätigung) mitzubringen. Spieler mit Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten müssen zusätzlich zu einem anderen glaubwürdigen Ausweis mit Adressinformationen über einen gültigen Reisepass verfügen.

Der Zeitplan, die Veranstaltungen, Startzeiten, Endzeiten und Veranstaltungsorte können sich ändern. Turnierchips haben keinen Barwert. Die Gewinner müssen einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen. Steuerformulare werden für diejenigen mit Gewinnen von mehr als 5.000 $ netto des Event-Buy-in ausgefüllt. Spieler ohne Steueridentifikationsnummer und ausländische Spieler aus Nicht-Steuerabkommensländern unterliegen einem Steuerabzug von bis zu 30 Prozent.

Die WSOP behält sich das Recht vor, das Turnier oder jede Turnierveranstaltung ohne vorherige Ankündigung ganz oder teilweise abzusagen, zu ändern oder zu modifizieren.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Ich bin der Micha 32 Jahre alt und seit fast 10 Jahren ein begeisterter Pokerspieler. Ich spiele Cash Game NL100 und wenn es die Zeit und die Motivation zulässt auch MTTs mit Buy Ins bis zu 250$. In meiner Freizeit bin ich für YourPokerDream tätig und helfe bei der Erstellung neuer Artikel und News im deutschsprachigen Bereich.

Da ich schon sehr lange in der Pokerwelt unterwegs bin, bin ich immer gut über alles informiert und kann in vielen Dingen meine sachliche Meinung miteinbringen.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Der tägliche Veranstaltungsplan der World Series of Poker 2021 wurde veröffentlicht
wurden am 16. Juni 2021 durch Micha umgesetzt.