Die diesjährigen Nominierten stehen fest

Nachdem ein offener Nominierungsprozess abgehalten wurde, um würdige Nominierte zu finden, steht nun eine Gruppe von 11 Personen zur Wahl. Darunter auch die beiden World Series of Poker Kommentatoren Lon McEachern und Norman Chad. Unter anderem auch PokerStars-Gründer Isai Scheinberg, der es zum ersten Mal in die engere Auswahl geschafft hat. Auch der High Roller Patrik Antonius hat es 2020 das erste Mal in die Endauswahl geschafft.

Des Weiteren einige nominierte Spieler, die es auch schon in der Vergangenheit auf die Liste geschafft haben, sich aber am Ende nicht durchsetzen konnten.

Die Liste für den Nominierungsprozess 2020: Eli Elezra, Antonio Esfandiari, Chris Ferguson, Ted Forrest, Mike Matusow, Lon McEachern,  Norman Chad, Isai Scheinberg, Huck Seed, Patrik Antonius sowie der berühmte Turnierdirektor Matt Savage in der Kategorie Builder.

Diese Liste wird nun an die 31 lebenden Mitglieder der Hall of Fame geschickt, um ihre Stimmen abzugeben. Anders als in den vergangenen Jahren wird nicht erwähnt, dass ausgewählte Mitglieder der Pokermedien abstimmen dürfen. Der Spieler welcher als einzige Person in diesem Jahr in die Poker Hall of Fame aufgenommen wird, wird am 30. Dezember 2020 während des WSOP Main Event Heads-Up Finale, bekannt gegeben.

Der Sieger wird das 59. Mitglied und wird Chris Moneymaker und David Oppenheim folgen, welche 2019 in die Hall of Fame aufgenommen wurden.

Folgende Kriterien muss ein Spieler erfüllen, um eine Chance zu haben, in die Hall of Fame aufgenommen zu werden:

  • Muss gegen anerkannte Profis gespielt haben
  • Muss High-Stakes gespielt haben
  • Muss die Zeiten überdauert haben
  • Muss mindestens 40 Jahre alt sein
  • Muss konstant gut gespielt und sich den Respekt der anderen verdient haben
  • Nichtspieler müssen dauerhaft positiv und nachhaltig zum Wachstum und Erfolg des Pokerspiels beigetragen haben

Wir halten euch auf dem Laufenden und werden selbstverständlich am 30. Dezember 2020 darüber berichten, welcher der 11 Spieler sich am Ende durchgesetzt hat und einen Eintrag in den Gesichtstüchern sicher hat.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Die Liste der Nominierten für die Aufnahme in die Poker Hall of Fame 2020
wurden am 18. Dezember 2020 durch YPD umgesetzt.