Einen Pokerspieler staken

/Einen Pokerspieler staken

Poker Staking ist ein interessantes Thema

Das Thema Poker ist ganz klar sehr interessant und kann für beide Parteien sehr profitabel sein. Leider verstehen viele Spieler nicht wirklich, was es bedeutet, einen anderen Spieler zu staken, was es bedeutet und wann es profitabel ist einem anderen Spieler Geld zu geben und einen Staking Deal zu vereinbaren. Es geht nicht nur darum einem Spieler Geld zu geben und zu hoffen das er gewinnt, sondern es geht hier um ein Geschäft mit einem durchdachten Plan und einem Ziel.

Doug Polk hat gerade ein sehr interessantes Video zu diesem Thema veröffentlicht. Wenn Sie Interesse haben, in Zukunft einige Spieler zu staken um dadurch Geld zu verdienen, empfehlen wir Ihnen 20 Minuten Ihrer Zeit zu opfern und sich dieses Video anzuschauen.

Betrug ist ein ernstes Thema wenn es um Staking geht

Natürlich müssen Sie selbst entscheiden, ob Sie jemandem Geld geben und ob dies für Sie profitabel ist oder nicht. Wichtig ist, dass Ihnen bewusst ist, dass ein Poker Staking auf Vertrauen basiert. Selbst wenn Sie die Daten der Person haben und einen Vertrag/Vereinbarung getroffen haben, gibt es nicht viel was man machen, wenn sich derjenige dazu entscheidet diese Vereinbarung zu brechen oder Sie zu betrügen und mit demGeld davonzulaufen. Jeder weiß es und es ist nicht wirklich ein Geheimnis.

Weder der Pokerraum noch wir können etwas tun, wenn so etwas passiert. Aber einen kleinen Schutz können wir dir geben, wenn du beispielsweise einen Spieler zu YourPokerDream bringst, der mit dir einen Staking Deal vereinbart hat. Wenn Du uns zu Beginn darüber informierst, werden wir diesen Spieler intern speichern und wenn er sich nicht an die Vereinbarung hält, die Gewinne nicht wie vereinbart ausbezahlt oder mit dem Geld abhaut, haben wir die Möglichkeit einige seiner Boni/Rakebacks zu behalten und diese an Dich auszubezahlen. In diesem Fall brauchen wir natürlich einen Beweis, wie zum Beispiel Screenshots von Skype, damit wir sehen können, dass es eine klare Vereinbarung gab und diese gebrochen wurde.

Das ist wenigstens etwas was wir zum Schutz machen können. Wir empfehlen jedoch sehr, dass Ihr die Spieler mit denen Ihr einen Staking Deal vereinbart, sorgfältig aussucht um euer Geschäft so sicher und profitabel wie möglich zu gestalten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Einen Pokerspieler staken
wurden am 01. April 2019 durch YPD umgesetzt.

Von |2019-04-01T23:59:32+02:0003.10.2018|

Hinterlassen Sie einen Kommentar