Bitcoin

Der Bitcoin verliert knapp 25% in 3 Tagen

Wer sich ein bisschen mit dem Thema Cryptowährungen und speziell Bitcoin(BTC) auseinandersetzt, dem ist nicht entgangen das Kurs in den letzten drei Tagen um knapp 25% gefallen ist. Nun stellen sich alle die Frage ob der große Boom nun vorbei ist und der Bitcoin langsam aber sicher stirbt. Klar ist das der Bitcoin Kurs im Januar dieses Jahres auf 20.000$ stand, dass ist natürlich schon eine enorme Hausnummer. Wenn man jetzt den heutigen Stand(19.11.2018) betrachtet und sieht das 1 Bictoin “Nur” noch 5.000$ Wert ist, so sieht das auf den ersten Blick fatal aus. Allerdings darf man aber auch nicht vergessen das 1 BTC im August 2017 um die 1.000$ wert war. Der Kurs hat sich bis zum heutigen Tag also verfünffacht.

Klar der Mega Boom ist zu Ende. Der Kurs ist buchstäblich im Winter 2017 explodiert und die ganze Welt stürzte sich auf die Bitcoins. Das dieser Run nicht so weitergeht und die Leute nicht weiterhin wie verrückt Bitcoins kaufen war abzusehen. Bitcoins oder Cryptowährungen insgesamt sind aber keinesfalls am aussterben, dass Gegenteil ist der Fall, denn das ganze etabliert sich Schritt für Schritt in unserer Gesellschaft und natürlich auch in der Pokerszene. Natürlich kann der Kurs auch wieder weiter ansteigen und das tut er sicherlich auch, aber irgendwann ist mal der Zeitpunkt erreicht wo sich die BTC auf einem ungefähren Kurs festsetzen und die Schwankungen bei weitem nicht mehr so extrem sind wie es in den letzten 12 Monaten der Fall war. Bis dieser Punkt aber erreicht ist und ein bisschen Stabilität rein kommt, wird es schon noch ein wenig dauern.

Um aber zu einem kurzen Fazit zu kommen, muss man nochmal klar sagen das der Bitcoin nicht mehr wegzudenken ist, aus dem Internet und auch aus der Pokerszene. Sollte jemand auf die Idee kommen mit dem Bitcoin zu spekulieren um damit das große Geld zu machen, so ist dies natürlich möglich, allerdings raten wir von größeren Investitionen und Spekulationen zum jetzigen Zeitpunkt ab, da der Kurs einfach nicht konstant genug ist.

Online Poker Anbieter die auch Bitcoins(BTC) akzeptieren

Natural8

100% bis zu 1.688$ Einzahlungsbonus

25.000$ YPD Main Rake Race

Fish Buffet(Bis zu 100% Rakeback)

YPD VIP Rakeback Flat Deal

Cryptowährungen werden akzeptiert

Pokerking

Ersteinzahlungsbonus 100% bis zu 777$

25.000$ YPD Main Rake Race

YPD Lets to to Ibiza Promotion

YourPokerDream VIP Deals(Bis zu 65%)

Bis zu 50$ extra Pokergeld(Nach Einzahlung)

Black Chip Poker

Ersteinzahlungsbonus 100% bis zu 1.000$

25.000$ YPD Main Rake Race

YPD Lets to to Ibiza Promotion

YourPokerDream VIP Deals

US Freundliches Pokernetzwerk

Americas Cardroom

Ersteinzahlungsbonus 100% bis zu 1.000$

25.000$ YPD Main Rake Race

YPD Lets to to Ibiza Promotion

YourPokerDream VIP Deals

50$ extra Pokergeld(20$ Einzahlung)

Ultima Poker

Unabhängiger Pokerraum

Einzahlungsbonus 400% bis zu 2.000$

YourPokerDream VIP Deal

Bis zu 100% Rakeback

Lets go to Ibiza Promotion

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Ist der Bitcoin Boom vorbei?
wurden am 07. Juni 2019 durch Daniel Berger umgesetzt.