Leon Tsoukernik gewinnt das 100k Short Deck Kings Event

Leon Tsoukernik besiegt Phil Ivey beim King’s 100K Short Deck

Einige der größten Namen der weltweiten Pokerszene waren beim 100k Super High Roller Short Deck Event im King’s Casino am Start. Es gab insgesamt 14 Anmeldungen und 15 Rebuys, im Preispool lagen am Ende 2.755.000€ und die ersten vier Plätze wurden ausbezahlt. Man hätte die Geschichte nicht besser schreiben können, den am Ende saßen King’s Besitzer Leon Tsoukernik und Poker Hall of Fame Mitglied Phil Ivey im Heads Up. Bubble Boy wurde Ben Lamp, gefolgt von Cary Katz und Paul Phua, welche alle von Phil Ivey eliminiert wurden.

Ivey hatte zu Anfang des Heads Up klar die Nase vorne und war deutlicher Chipleader, was sich aber nach drei Double Ups von Tsoukernig änderte. In der entscheidenden Hand, brachte Tsoukernik all seine Chips mit einem Top Set in die Mitte gegen Phil Ives Top Pair. Da es am Turn und River keine Hilfe für Ivey gab, ging der Sieg im 100k Super High Roller Short Deck Event und ein Preisgeld von mehr als 1,1 Millionen € an Leon Tsoukernik. Phil Ivey kann sich mit knapp 800.000€ auch etwas trösten.

“Vielleicht sollte ich nur Short Deck spielen”, sagte Tsoukernik mit einem Lächeln im Gesicht, da er auch beim € 25.500 Short Deck High Roller die bezahlten Plätze erreicht hat.

King’s 100K Short Deck High Roller Ergebnis

Platz Spieler Land Preis (in EUR) Preis (in USD)
1 Leon Tsoukernik Czech Republic €1,102,000 $1,223,220
2 Phil Ivey United States €826,500 $917,415
3 Paul Phua Malaysia €551,000 $611,610
4 Cary Katz United States €275,500 $305,805

Short Deck Holdem oder auch Six Plus Holdem genannt, gewinnt immer mehr Anhänger und ist inzwischen ein fester Bestandteil bei allen Online Poker Anbietern und bei Live Events. Auch die WSOP in Las Vegas hat im diesen Jahr das erste mal Bracelet Events für Short Deck Holdem in den Turnierplan aufgenommen.  Aufgrund des kleineren Kartendecks entsteht viel mehr Action als beim normalen Texas Holdem und das kommt bei vielen Spielern und gerade auch bei Freizeitspielern sehr gut an.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Leon Tsoukernik siegt im 100k Short Deck Heads Up gegen Phil Ivey
wurden am 22. Oktober 2019 durch Daniel Berger umgesetzt.