Der erste Sieger der Unibet Open Online 2020 steht fest

Aufgrund der Corona Pandemie haben sich die Veranstalter der Unibet Oopen, dazu entschlossen, die drei verbleibenden Live-Events in diesem Jahr ins Internet zu verlagern. Am vergangenen Wochenende ist die erste  von insgesamt dreien Unibet Open Online im Rahmen der Unibet Online Series VIII ausgetragen worden, welche vom 1. – 25. Mai ausgetragen und über  €1.000.000 an alle Spieler ausschütten konnte.

Wie auch bei der Live-Version hatte auch die Unibet Open Online ein Buy-In in Höhe von €1.100 auf. Auch an den Qualifier-Turnieren hat sich ebenfalls nichts geändert. Die Online-Ausgabe war ein voller Erfolg. 373 Spieler ließen sich auf das Experiment ein, wodurch das garantierte Preisgeld in Höhe von 200.000€ fast verdoppelt wurde. Am Ende ging es um einen Preispool in Höhe von 392.750€.

Es war die Dtunde von May Silver. Der Pokerprofi fand sich mit einem gewaltigen Chiplead am Final Table wieder und lief nie wirklich in Gefahr, die Führung abzugeben. Sein Sieg beim höchstdotierten Turniers bei Unibet  hat ihm solide €77.321 eingebracht, ohne Zweifel das größte Preisgeld, das Unibet bei einem Online-Poker-Turnier jemals vergeben hat. Die MTT Action bei Unibet ist sonst eher bescheiden und große Events mit hohen Preisgeldern sind bei Unibet eher Mangelware.

„Es war der spaßigsten Final Tables, an denen ich je war“, sagte er. „Wenn man die meisten Chips hat, kann man viel Druck ausüben. Also habe ich die meisten meiner Hände gespielt und gewonnen. Ich bin sehr froh, den Sieg davongetragen zu haben!“

Im Heads-Up konnte sich Silver gegen Jamie „jamnix_90“ Nixon durchsetzen, der sich mit dem zweiten Platz und einem Preisgeld in Höhe von 55.956€ zufrieden geben musste. Für den 29-jährigen Streamer aus Newcastle war es schon der zweite Unibet Open-Final Table hintereinander.

„Ich wollte gestern nicht spielen, habe mich aber schließlich zusammengerissen, weil mir der erste Final Table bei der Unibet Open in Dublin so gut gefallen hatte. Ich bin froh, es getan zu haben, und stolz, dass ich es so weit geschafft habe, obwohl Max und sein riesiger Stack links von mir waren“.

„Das ist wahnsinnig viel Geld für mich und hoffentlich erst der Anfang“.Danke auch an alle meine Stream-Zuschauer an der virtuellen Rail – obwohl ich das Event nicht gestreamt habe. Und großen Dank auch an Unibet für dieses wie immer fantastische Event.“

Platz Spieler Preisgeld (EUR) Preisgeld (~USD)
1 Max “SHAPOSNOVE” Silver €77,321 $84,826
2 Jamie “jamnix_90” Nixon €55,056 $60,400
3 ibrul €40,009 $43,892
4 J0zlfB4dM0N €28,726 $31,514
5 Backdoorman3 €21,884 $24,008
6 GMAsunare €16,071 $17,631
7 XMorphineX €11,625 $12,755
8 Crazykunkku €8,377 $9,191
9 Dimlingen €5,986 $6,568

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Max Silver gewinnt das erste Unibet Open Online Event
wurden am 30. Mai 2020 durch Daniel Berger umgesetzt.