Michael Addamo ist ein beliebter australischer Regular, der für seine Erfolge bei High Roller-Turnieren bekannt ist. Diese Serie setzte sich während der World Series of Poker 2021 im Rio Casino fort. Bei seinem jüngsten Sieg hat es Michael Addamo geschafft, ein Feld von 81 Spielern zu besiegen und das $50.000 No-Limit Hold’em 8-max Event zu gewinnen. Für seinen Triumph wurde er mit einem beeindruckenden Preis in Höhe von 1.132.968 $ ausgezeichnet. Dieses Event bescherte einige großartige Auszahlungen, den auch Justin Bonomo ging mit $700.228 Preisgeld für seinen zweiten Platz nach Hause. Dieser Sieg hat Bonomo Inches dazu gebracht, seinen Platz in der All-Time Money-Rangliste zurückzuerobern.

Dies ist das dritte WSOP-Bracelet für Michael Addamo. Obwohl er eine saftige Auszahlung erhielt, war es nicht die größte Zahltag seiner Karriere. Vor nur einem Monat gewann Addamo den Super High Roller Bowl 2021 für 3,4 Millionen US-Dollar. Man muss ganz klar sagen, dass 2021 ein äußerst erfolgreiches Jahr für Michael Addamo war, da er es geschafft hat, vier Turniere zu gewinnen und bei Live- und Online-Events rund 7,4 Millionen US-Dollar zu verdienen. Sein gesamtes Karriereeinkommen wird dank seines Siegs am Freitag auf rund 15,5 Millionen US-Dollar geschätzt. Er macht sich in der Tat einen Namen unter den Poker High Rollern. Addamo hat zwei seiner drei WSOP Bracelets in High Roller Events gewonnen. Er hat es auch geschafft, das $25.000 High Roller Event bei der WSOP Europe 2018 und den $2.620 „Marathon“ No-Limit Hold’em für $653.581 in einer Vegas-basierten Serie zu gewinnen. Es besteht kein Zweifel, dass er mit zunehmender Popularität auch mit mehr Druck umgehen muss. Das sagte Michael Addamo nach dem Sieg zum Umgang mit Druck:

„Es übt einen gewissen Druck aus, denn wenn du das verinnerlichst und glaubst, kannst du selbstgefällig werden, und manchmal kann das dazu führen, dass du weniger lernst. Ich versuche einfach, bescheiden zu bleiben und es mir nicht zu Kopf zu machen und einfach weiter zu arbeiten und zu lernen.“

Dieser Pokersieg hat es Addamo auch ermöglicht, in der globalen Rangliste aufzusteigen. Im Punkterennen der PokerGO Tour erhielt er 700 Punkte. Michael Addamo ist jetzt Zweiter mit 2.464 Gesamtpunkten und über 7,2 Millionen US-Dollar an qualifizierten Einnahmen. Er hat es auch geschafft, beim POY-Rennen 2021 auf den 34. Platz vorzurücken, da ihm 816 Card Player POY-Punkte zuerkannt wurden.

Zusammenfassung des Final Tables

Der letzte Tag des 2021 WSOP $50.000 High Roller Events wurde live auf PokerGO übertragen. Michael Addamo ging mit einem souveränen Chiplead in den letzten Tag. Er hatte einen Stack von 11,4 Millionen, während insgesamt 23,4 Millionen Chips im Spiel waren. Am Finaltisch waren insgesamt fünf Spieler, darunter Justin Bonomo, Gal Yifrach, Erik Seidel, Chris Hunichen und natürlich Michael Addamo. Schauen wir uns den Verlauf der Ereignisse genauer an.

Chris Hunichen hatte mit Abstand den kleinsten Stack am Finaltisch. Er hatte nur weniger als vier Big Blinds. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis er aus dem Turnier ausgeschieden war. Obwohl Hunichen einige Verdoppelungen geschafft hat, wurde er schließlich von Michael Addamo eliminiert. Chris Hunichen ging am Turn All-In mit Suited Q 9 auf einem J 7 6 8 Board. Michael Addamo callte mit J 10, was sich als bessere Hand herausstellte. Chris Hunichen erhielt $266.301 für seinen fünften Platz.

Michael Addamo setzte seine heiße Serie fort, indem er den neunmaligen WSOP-Bracelet-Gewinner Erik Seidel eliminierte. Seidel limpte aus dem Small Blind mit 120,00 und Addamo raiste auf 480,000. Als Antwort ging Seidel mit 4.800.000 All-In und Addamo callte. Seidel hatte Pocket Eights und Addamo A K. Michael Addamo konnte sich früh einen Vorteil verschaffen, als der Flop K J 3 zeigte. Mit 2 auf dem Turn und Q auf dem River blieb Addamos Königspaar die stärkste Kombination. Erik Seidel schied aus dem Turnier aus. Er erhielt $358.665 für seinen vierten Platz.

Mit den letzten drei verbleibenden Spielern war Gal Yifrach der kleinste Stack mit nur 10 Big Blinds. Michael Addamo war mit 146 Big Blinds immer noch in Führung und Justin Bonomo hatte etwa 50 Big Blinds. Michael Addamo hat jedoch begonnen, seinen Schwung zu verlieren. Folglich verdoppelte Yifrach durch Addamo mit seinem A 10 gegen Q 10 von Michael. Justin Bonomo hat es auch geschafft, einen riesigen Bluff zu machen, um fast an den Chiplead zu kommen. Zuerst raiste Addamo vom Small Blind auf 480.000 (mit einem Big Blind von 120.000) und Bonomo callte. Beide Spieler haben sich entschieden, einen Flop mit J 10 3 auf dem Board zu checken. Als Q am Turn herauskam, setzte Addamo 1.100.000 und Justin Bonomo callte. Als das J auf dem River herauskam, ging Bonomo mit K 10 für 3.400.000 All-In. Addamo foldete daraufhin seine 9 2. Kurz darauf konnte sich Yifrach durch Addamo noch einmal mit seinem K J gegen Michaels K 8 verdoppeln. Damit liegt Bonomo tatsächlich in Führung.

Michael Addamo konnte sich jedoch erholen, indem er Yifrach vom Finaltisch eliminierte. Yifrach ging vom Small Blind All-In auf 3.800.000, um den Raise von Michael Addamo im Big Blind zu schlagen. Addamo entschied sich mit seinen Pocket Eights zu callen. Yifrach hatte A 7. Das Board stellte sich als 6 4 3 K A heraus und obwohl Yifrach ein Paar Asse hatte, A

PlatzSpielerPreis
1Michael Addamo$1,132,968
2Justin Bonomo$700,228
3Gal Yifrach$495,305
4Erik Seidel$358,665
5Chris Hunichen$266,301
6Bin Weng$202,236
7Sam Soverel$157,666
8Mustapha Kanit$126,141
Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.
Über den Autor

Ich bin der Micha 32 Jahre alt und seit fast 10 Jahren ein begeisterter Pokerspieler. Ich spiele Cash Game NL100 und wenn es die Zeit und die Motivation zulässt auch MTTs mit Buy Ins bis zu 250$. In meiner Freizeit bin ich für YourPokerDream tätig und helfe bei der Erstellung neuer Artikel und News im deutschsprachigen Bereich.

Da ich schon sehr lange in der Pokerwelt unterwegs bin, bin ich immer gut über alles informiert und kann in vielen Dingen meine sachliche Meinung miteinbringen.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Michael Addamo gewinnt 2021 WSOP $50.000 High Roller Event
wurden am 25. Oktober 2021 durch Micha umgesetzt.