Final Table beim WPTWOC High Roller Championship komplett

28 Spieler kehrten an Tag 2 des WPT World Online Championships $ 25.500 High Roller Championship Event zu ihren Plätzen zurück und nur sieben von ihnen kämpfen noch um den Hauptpreis von $ 1,1 Millionen. Diese sieben Spieler setzen sich um 20:05 Uhr wieder hin und ermitteln den Sieger.

Aktueller Stand des Final Table

Platz Spieler Land Preis
1 Mikita Badziakouski Slovenien 4,750,685
2 Alesei Barkov Russland 3,703,733
3 Alexandros Kolonias Malta 3,673,742
4 Jason Koon Canada 3,420,295
5 Mark Demirjian Lebanon 1,997,915
6 Daniel Rezaei Malta 1,630,432
7 Almedin Imsirovic Mexico 723,198

Tag 2 dauerte nicht lange für den Russen Mikhail Vilkov, den er verabschiedete sich als erster auf dem 28. Platz. Weitere folgten nur kurz danach, darunter Stephen Chidwick, Andras Nemeth und Wiktor Malinowski. Team partypoker hatte drei Spieler, die die letzten 20 Plätze erreichten. Es wurden aber schnell nur noch zwei daraus, da sich Ludovic Geilich auf dem 19. Platz aus dem Turnier verabschiedete. 68.000$ Preisgeld sind sicherlich ein guter Trost. Ole Schemion schaffter noch ein paar Plätze mehr, bevor auch er die Segel streichen musste, bevor auch die britische Pokerlegende Simon Trumper auf dem 15. Platz landete.

Pascal Hartmann der als Chipleader den Tag startete, schief auf dme 14. Platz aus.

Kahle Burns erhielt den ersten sechsstelligen Preis des Turniers, nämlich $ 102.500, durch den 11.Platz. Jake Schindler, Timothy Adams und Brock Wilson waren die letzten drei Spieler, die das Turnier verlassen mussten. Das Spiel wird mit sieben Spielern fortgesetzt, denen mindestens 155.060 US-Dollar an Preisgeld garantiert sind. Auf den Sieger wartet jedoch ein Hauptpreis von 1.094.460 US-Dollar.

Mikita Badziakouski könnte dieser Champion sein, weil er mit 4.750.685 Chips an der Spitze des Turniers steht. Badziakouski hat bisher fast 28,5 Millionen Dollar aus Live-Pokerturnieren und sieben davon, waren über 1 Million USD. Der Skrill ist definitiv vorhanden und sein Vorsprung auf den zweiten ganz ordentlich.

Der zweite Platz beim Neustart belegt momentan, der russische Grinder Aleksei Barkov, ein Low-Stakes-Spieler, der sich durch ein 265$ Satellite Turnier,  den Weg in dieses massive Event erkämpft hat. Er muss nun nur noch 6 Spieler hinter sich lassen, um aus 265$ einen siebenstelligen Gewinn einzufahren.

Der WSOP Europe Main Event-Champion von 2019, Alexandros Kolonias, ist mit 3.673.742 Stacks Dritter in Chips. Zu ihm gesellt sich ein weiteres Mitglied des Team partypoker in Jason Koon (3.420.295), während Mark Demirjian (1.997.915) aus dem Libanon, Daniel Rezaei (1.630.432) und Ali Imsirovic (723.198) die anderen Finalisten sind, die noch die Chance auf den Sieg und das Millionenpreisgeld haben.

Noch kein Spielerkonto bei PartyPoker?

Meldet euch beim ältesten Pokerraum der Welt an und taucht in die virtuelle Welt von PartyPoker ein. Bis zu 60% Rakeback und fantastische Promotions warten auf euch. Durch YourPokerDream als Affiliate, habt ihr auch Zugriff auf unsere exklusiven Promotions, VIP Deals und privaten Turniere.

325€ Bonus/Bis zu 60% Rakeback

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Mikita Badziakouski führt den Final Table des WPTWOC High Roller Championship Events an
wurden am 22. September 2020 durch Daniel Berger umgesetzt.