Mybet

Früherer iPoker Partner Mybet reicht einen Insolvenzantrag ein

Auch wenn YourPokerDream niemals mit Mybet zusammengearbeitet hat und Mybet seit Juni 2016 kein Poker mehr anbietet, ist das eine News wert.

Die Meldung das der frühere iPoker Skin Mybet wegen drohender Zahlungsunfähigkeit, am Freitag den 17. August 2018 beim Amtsgericht Charlottenburg einen Insolvenzantrag eingereicht hat, schlug in der Branche ein wie eine Bombe. Es ist kein Geheimnis das die Entwicklung seit vielen Jahren stets nach unten ging, aber das es nun doch soweit kommt ist ein Kracher.

Offenbar hatte Mybet über Monate vergeblich versucht, potenzielle Investoren zu einem Einstieg zu bewegen, was aber nicht erfolgreich war. Warum so ein großes Unternehmen überhaupt in so eine Situation gekommen ist, darüber kann nur spekuliert werden. Experten sehen die Gründe in einer misslungen Marktstrategie und die schwache Weiterentwicklung zum Beispiel im mobilen Bereich. Auch ist die Rede von Steuerschulden in Millionenhöhe beim Finanzamt in Frankfurt am Main.

Verständlicherweise dürften einige Mybet Kunden welche noch im Bereich Sportwetten aktiv sind, etwas nervös geworden sein als sie von dieser Meldung gehört hatten. Wir können an dieser Stelle aber alle Spieler beruhigen. Sämtliche Spieler-Guthaben sind sicher und von der Insolvenz nicht betroffen. Der Grund dafür ist die Malta Gaming Authority. Die Glücksspielbehörde des Mittelmeerstaates ist der offizielle Lizenzgeber von Mybet und hat in seinen Vorgaben eine sogenannte „Gaming Player Protection Regulation“ festgelegt. Dadurch sind alle Wetteinsätze und vorhandene Guthaben gesichert.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Mybet reicht Insolvenzantrag ein
wurden am 02. April 2019 durch YPD umgesetzt.