American Airlines bedeutet, dass man AA als Hole Cards / Blinde Karten ausgeteilt bekommt

Bei den Worten American Airlines denkt man natürlich erstmal direkt an eine Fluggesellschaft. Diese gibt es natürlich aber in der Poker Fachsprache auch.

AA ist die beste Kartenkombination die man vor dem Flop beim Texas Holdem ausgeteilt bekommen haben. Die Wahrscheinlichkeit American Airlines ausgeteilt zu erhalten beträgt gerade mal 0,9 %. Genauso groß ist die Wahrscheinlichkeit zwei andere gleiche Karten wie TT oder 22 zu erhalten.

Die Gewinnwahrscheinlichkeit mit AA  gegen einen Mitspieler bis zum Showdown beträgt 84,9 %. Wie ihr seht ist die Gewinnwahrscheinlichkeit mit den American Airlines sehr groß, was aber nicht bedeutet das Ihr immer gewinnt. Es gibt immer mal wieder Situationen wo man sich auch, wenn es sehr schwer fällt, von AA trennen muss und seine Hand weg legen/folden. Einige der besten Spieler der Welt haben schon mal AA gefoldet, wenn das Community Board keine positive Gewinnerwartung hat.

Von 1.000 Fällen würdet Ihr insgesamt bei ca. 150 Fällen mit der besten Texas Holdem Starthand verlieren.

Trotzdem bleibt es die beste Starthand und jeder Pokerspieler ist mehr als erfreut, wenn er die American Airlines ausgeteilt bekommt.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “American Airlines
wurden am 25. Januar 2018 durch YPD-Admin umgesetzt.