Collusion2018-02-26T10:09:32+02:00

Als Collusion bezeichnet man die betrügerische Absicht von mehreren Spielern

Durch Absprache an Online-Poker Tischen beispielsweise über Telefon oder ein Chat-Programm, wird versucht, sich einen Vorteil gegenüber seinen Gegnern zu verschaffen. Um Collusion zu betreiben, kommunizieren die Spieler gerne über Skype, da durch die Nutzung dieser Software keine Kosten entstehen.

Natürlich probieren die Pokerräume ihr bestes um gegen die Collusion vorzugehen um das Fair Play an den Tischen zu gewährleisten. Wer bei Collusion erwischt wird, der ist sein Pokerkonto los und auch alle Geldbeträge die sich noch darauf befinden.

Neben den normalen Schutzmechanismen die die Pokerräume haben, kann ein Spieler auch selbst einen oder mehrere Spieler melden, wenn er die Vermutung hat das diese eventuell zusammenspielen und sich absprechen. Jeder Pokerraum legt großen Wert darauf, solche Betrüger so schnell wie möglich zur Strecke zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Collusion
wurden am 26. Februar 2018 durch YPD-Admin umgesetzt.