Von

· Veröffentlicht am 02.08.2017 · zuletzt aktualisiert am 26.02.2018

Drawing Dead – das Blatt das sich nicht verbessern lässt

Das Blatt eines Spielers wird als Drawing Dead bezeichnet, wenn keine der im Verlaufe einer Spielrunde noch zu teilenden Karten das aktuelle Blatt derart verbessern könnte um das gegnerische Blatt zu schlagen.

In so einem Fall ist der Spieler Drawing Dead!

Leave A Comment

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.