Von

· Veröffentlicht am 11.08.2017 · zuletzt aktualisiert am 26.02.2018

Als Ladies oder auch Queens bezeichnet man im Texas Holdem eine Starthand, die aus zwei Damen besteht.

Die Ladies sind die drittbeste Starthand die man im Texas Holdem ausgeteilt bekommen kann.

So gut die Ladies auch sind, kann sich das Blatt aber schnell ändern wenn man am Flop ein Ass oder einen König sieht.

Leave A Comment

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.