Von

· Veröffentlicht am 21.08.2017 · zuletzt aktualisiert am 26.02.2018

Als Overrolled bezeichnet man einen Spieler der längere Zeit auf dem selben Limit spielt

obwohl seine Bankroll einen Aufstieg problemlos möglich machen würde. Normalerweise spielt man overrolled, weil man nach dem Aufstieg auf ein höheres Limit nicht Scared Money sein will.

Ein weiterer Grund kann sein, das man einfach noch ein wenig mehr Sicherheit vor dem Aufstieg auf ein höheres Level bekommen möchte, um dann entspannter an die Sache zu gehen.

Leave A Comment

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.