Unglaublicher 400.000$ Pot von Rob Yong und Sam Trickett

Am Rande der MILLIONS Tour auf den Bahamas, wurde in dieser Woche ein Pot ausgespielt, den man selbst gesehen haben muss, um zu glauben, was hier tatsächlich zweimal nacheinander passiert ist. Bei einer privaten Cash Game-Runde mit Rob Yong und Sam Trickett kam es zu folgendem Ereignis.

Wie hier klar un deutlich zu sehen ist, hat ein Spieler hier direkt ein Full House am Flop und der andere einen Straight Flush Draw, welcher nicht nur einmal, sondern direkt zweimal ankam, da man den Showdown zweimal ausspielen ließ. Was kann man anderes sagen als WOW und dabei ging es noch um eine Summe von 400.000$. Solche Summen sind zwar nicht wirklich ungewöhnlich für Yong und Tricket, aber sowas haben die beiden wohl auch sehr selten, oder noch gar nicht gesehen.

Es gab natürlich schon ähnliche absurde Situationen in der Vergangenheit. Unvergessen die Hand von Phil Hellmuth und ‘Loose Cannon’ Ernest Wiggins beim PokerStars Big Game, als Phil Hellmuth zustimmte 4 mal auszuteilen und mit über 90% am Ende 3 mal verlor (Siehe Video unten). Aber das zweimal hintereinander ein Straigh Flush Draw ankommt, wird so schnell erst mal von nichts mehr getoppt werden.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Sicker Run it Twice Pot den man nicht alle Tage sieht
wurden am 27. Dezember 2020 durch YPD umgesetzt.