WSOP 2019 Spielers des Jahres Ragliste

Daniel Negreanu übernimmt die Führung im WSOP Rennen zum Spieler des Jahres 2019

Es waren aufregende Tage bei der World Series of Poker Europe 2019, an denen 10 von 15 Bracelet-Events abgeschlossen wurden. Das bald zu Ende gehende Rennen des WSOP-Spielers des Jahres 2019 steht momentan im Mittelpunkt der Pokerszene, denn der zweifache WSOP-POY und Hall of Fame Mitglied Daniel Negreanu hatte sich nach dem letzten Update der Gesamtwertung von Platz 3 auf den ersten Platz katapultiert.

Bevor die WSOP Europe startete, hatte Robert Campbell die Führung, nachdem er als einziger Spieler bei der  diesjährigen World Series of Poker 2019 in Las Vegas zwei Bracelets gewonnen hatte. Campbell behielt die Führung bei den ersten Events in Rozvadov und verlor sie kurzzeitig gegen den WSOP POY Shaun Deeb aus dem Jahr 2018, der Anfang dieser Woche zwei Tage auf Platz 1 saß, nachdem er bei  zwei Events die bezahlten Plätze erreicht hatte: € 550 Pot-Limit Omaha ( wo er den 18. Platz belegte) und Event # 7: € 1.100 Turbo Bounty Hunter No-Limit Hold’em (wo er den 13. Platz belegte).

Campbell holte sich jedoch den ersten Platz zurück, als er drei mal die bezahlten Plätz erreichte, darunter einen Final Table-Auftritt bei Event # 8: 25.500 € Platinum High Roller No-Limit Hold’em, wo er Achter wurde. Deeb fügte mit dem Gewinn von Event # 9 noch ein paar Punkte hinzu: € 1.650 Pot-Limit Omaha / No-Limit Hold’em Mix, um auf Platz 2 hinter Campbell zu bleiben.

Daniel Negreanu war hinter diesen beiden auf Platz 3 gelandet, als die WSOP Europe begonnen hatte. Dank seines sechsten Platz im Event # 10 dem 25.500 € Mixed Games Championship holte er sich den Platz an der Spitze und er hat nun berechtigterweise die Hoffnung, seiner Sammlung einen dritten WSOP POY-Titel hinzufügen zu können, nachdem er den Titel sowohl 2004 als auch 2013 gewonnen hat.

Aktueller Stand beim WSOP POY 2019(Top 10)

Platz Spieler 2019 WSOP POY Punkte
1 Daniel Negreanu 3,971.54
2 Robert Campbell 3,857.97
3 Shaun Deeb 3,710.64
4 Phillip Hui 3,186.17
5 Dan Zack 3,126.13
6 Dash Dudley 2,799.44
7 Chris Ferguson 2,790.42
8 Phil Hellmuth 2,742.43
9 Anthony Zinno 2,718.15
10 Asi Moshe 2,685.53

Informationen zur WSOP POY Wertung 2019

Nachdem die Berechnung der POY-Punkte vor dem letzten Jahr geändert wurde, hat die WSOP die gleiche Formel beibehalten, um den diesjährigen Gewinner zu ermitteln. Die Formel basiert “lose” auf der Formel, die zur Berechnung der WSOP Circuit-Rankings verwendet wird, mit Modifikatoren, die auf Buy-Ins und Feldgrößen basieren.

Nähere Informationen gibt es auf einem offiziellen Informationsblatt der WSOP, dass weitere Details zum WSOP-Spieler des Jahres 2019 enthält.

Während der WSOP 2019 sammelten die Spieler in 84  Bracelet-Events Punkte. Das WSOP Europe-Programm wurde auf 15 Bracelet-Events erweitert, von denen alle für die Spieler des Jahres 2019 Rangliste gewertet werden, mit Ausnahme von Event Nr. 4 dem 250.000 € Super High Roller No-Limit Hold’em.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “WSOP-Spieler des Jahres 2019: Daniel Negreanu übernimmt die Führung
wurden am 29. Oktober 2019 durch Daniel Berger umgesetzt.