Für viele Fans des gepflegten Pokerspiels ist es etwas ganz Besonderes, gemeinsam mit Freunden an einem Pokertisch Platz nehmen zu können. Nicht umsonst handelt es sich seit vielen Jahrzehnten um eines der beliebtesten Gesellschaftsspiele überhaupt. Sollte nicht die Möglichkeit bestehen, sich an einem gemeinsamen Ort zu versammeln, so kann die nächste Partie Poker auch ins Internet verlagert werden. Wer Poker mit Freunden online spielen möchte, benötigt dafür jedoch den passenden Anbieter. Welche Möglichkeiten es gibt und wie es um mögliche Kosten bestellt ist, klärt dieser Beitrag.

Die Besonderheiten eines Pokerabends

Ein gelungener Pokerabend ist dazu in der Lage, Geselligkeit und Spannung zu vereinen. Das Spiel lädt zu Interaktion und zur vollen Konzentration auf das Gegenüber ein. Und insbesondere auf der nonverbalen Ebene findet ein wesentlicher Teil des Spiels statt, was in einer Runde von Freunden besonders interessant sein kann.

Wer Poker mit Freunden zuhause spielen möchte, muss hierfür in einem ersten Schritt die passenden Bedingungen schaffen. Nichts geht ohne ausreichend Zeit und Ruhe, um sich ganz auf das Spiel einlassen zu können. Insbesondere dann, wenn eine größere Runde von Spielern geplant ist, muss erst einmal der passende Tisch gefunden werden. Ist die Teilnahme für den einen oder anderen Mitspieler mit einer längeren Anfahrt verbunden oder bestehen berufliche Verpflichtungen, so kann es sogar eine echte Herausforderung sein, einen für alle geeigneten Zeitpunkt zu finden.

Trotzdem möchten wenige Pokerfreunde auf das besondere Flair eines solchen Abends verzichten. Wer sich regelmäßig am Pokertisch treffen möchte, für den lohnt sich die digitale Alternative. Denn auch online lässt sich ein solcher gemeinsamer Abend gut abhalten.

Poker mit Freunden online spielen

Die Geselligkeit mag etwas auf der Strecke bleiben, wenn der Pokerabend mit Freunden ins Internet verlegt wird. Trotzdem ist diese Variante des Spiels bei vielen Menschen sehr beliebt. Zu einem regelrechten Boom kam es zur Zeit der Kontaktbeschränkungen, als dies die einzig zulässige Möglichkeit darstellte, um in einer größeren Runde gemeinsam zu spielen. Für viele hat sich dieser Eindruck verfestigt und sie wissen die Vorteile der digitalen Spielrunden noch immer zu schätzen.

Zum einen ist es möglich, Poker mit Freunden online ohne Geld zu spielen. Hier steht also allein das Spiel an sich im Vordergrund. Was mit unbekannten Menschen nach einiger Zeit etwas langweilig werden könnte, bleibt gemeinsam mit den guten Freunden weiterhin unterhaltsam. Dies gilt ganz besonders dann, wenn parallel zum Spiel noch eine lockere Unterhaltung läuft.

Manchem Akteur wird der Wettbewerbscharakter fehlen, wenn ganz auf echte Einsätze verzichtet wird. Die gängigen Pokeranbieter, auf die wir später eingehen werden, bieten nicht nur Poker mit Freunden um Online Spielgeld an. Auch echte Einsätze können festgelegt werden. Bei Home Game von PokerStars besteht etwa die Möglichkeit, Texas Hold’em an den privaten Tischen mit Stakes von 0,50€ bis 1€ zu spielen. Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, kann diese Summen auf 0,01€ bzw. 0,02€ reduzieren. Auch finanziell gesehen bestehen also alle Freiheiten.

Wer einen Poker mit Freunden Online Browser sucht, hat letztlich die Qual der Wahl zwischen unterschiedlichen Spielvarianten. Da wäre zum einen das klassische Texas Hold’em. Alternativ dazu sind beispielsweise eine Runde Omaha Poker, Stud Poker oder 8 Game Poker möglich. So ist es letztlich eine Frage der Vorlieben, welcher dieser Varianten der Vorzug gegeben wird.

Die Vorteile des Online-Pokerabends

Doch welche Gründe sprechen dafür, den Pokerabend mit den Freunden ins Internet zu verlagern? Tatsächlich gibt es eine Reihe von Vorteilen, welche dies zu einer interessanten Alternative machen. Die folgenden Punkte spielen dabei eine besonders wichtige Rolle:

Keine Anfahrt für die Spieler: Aus Sicht der Mitspieler kann es sehr komfortabel sein, die Freundesrunde in den digitalen Raum zu verlegen. Zusätzliche Verpflichtungen, wie zum Beispiel die Anfahrt, fallen auf diese Weise weg. Insbesondere bei größeren Distanzen bedeutet dies eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis.

Regelmäßige Termine möglich: Aufgrund der Tatsache, dass mithilfe weniger Klicks Poker mit Freunden um Geld gespielt werden kann, steigt die Chance, einen regelmäßigen Termin zustande zu bekommen. Schließlich nimmt die Verabredung dadurch weniger Zeit in Anspruch, alle Beteiligten können direkt zur Sache kommen, wodurch sie sich leichter mit den anderen Terminen des Tages vereinbaren lässt.

Keine zusätzlichen Kosten: Verschiedene Anbieter sorgen für die kostenlose Möglichkeit, Online Poker mit Freunden zu spielen. Es muss also keine Gebühr entrichtet werden, um auf einen privaten Raum zugreifen zu können. Wer Poker mit Freunden online ohne Geld spielt, muss noch nicht einmal für die symbolischen Einsätze aufkommen. Auf diese Weise wird das Spielen zu einer sehr kostengünstigen Art der Freizeitgestaltung.

Kein besonderer Aufwand für den Gastgeber: Bei einem klassischen Pokerabend ist es noch immer der Gastgeber, der sich mit dem größten Aufwand konfrontiert sieht. Er muss seine eigenen vier Wände erst einmal in einen vorzeigbaren Zustand bringen, den Tisch herrichten und für die passenden Snacks und Getränke sorgen. Wer den Pokerabend ins Internet verlegt, entlastet den Gastgeber, denn jeder ist letztlich für die eigene Verpflegung verantwortlich. Auch dies steigert die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein solcher Abend regelmäßig einrichten lässt.

Ausstattung wird nicht benötigt: Ohne den passenden Pokerkoffer kann der gemeinsame Abend mit Freunden nicht starten. Auch im Hinblick auf das Equipment kommt es zu einer Entlastung, wenn das Spiel online stattfindet.

Mit 888poker steht neben PokerStars noch ein weiterer Pokerraum zur Verfügung, in dem ein Treffen mit Freunden möglich ist. Nach der Registrierung auf der Seite kann über den Reiter „Extra Games“ die Funktion „Play with Friends“ ausgewählt werden. Darauf folgt entweder die Möglichkeit, einem privaten Pokerraum beizutreten oder einen neuen zu erstellen. Die weiteren Schritte sind selbsterklärend.

Praktisch: 888poker gibt nach dem Erstellen des Events einen kurzen Einladungstext aus, der direkt an die Freunde weitergeleitet werden kann. Darin enthalten sind alle wichtigen Infos rund um das Event.

Ggpoker Logo Kasten

100€ Bonus/60% Cashback

Americascardroomlogo

2.000$ Bonus/25k YPD Rake Race

Pokerstars Normal

30€ Bonus/Bis zu 65% Rakeback

Blackchippoker Normal

2.000$ Bonus/25k YPD Rake Race

Das Home-Game bei PokerStars

Wer auf der Suche nach einer Poker mit Freunden App ist, für den führt eigentlich kein Weg am Angebot von PokerStars vorbei. Dort besteht die einfache Möglichkeit, ein sogenanntes Homegame zu erstellen, das mit Freunden bestritten werden kann. Dafür ist zunächst nur die kostenlose Registrierung bei PokerStars notwendig. Im zweiten Schritt kann dann die Software des Herstellers heruntergeladen und installiert werden. Gleiches gilt für die Freunde, die sich am Event beteiligen möchten.

Im Programm befindet sich der Reiter „Home Games“. Dort können im Anschluss alle wichtigen Parameter für das nächste Spiel mit Freunden eingestellt werden. Neben der Festlegung der jeweiligen Variante können die Limits angepasst werden, falls es ein Echtgeld Spiel sein darf. Das Pokerangebot für die Freunde beschränkt sich bei PokerStars aber nicht auf eine einzelne Partie. Falls der Wunsch nach längerer Unterhaltung besteht, so lässt sich ein ganzes Turnier entwerfen, bei dem es am Ende um den Gesamtsieg geht. Bei dieser Variante erscheint es natürlich sinnvoll, zumindest auf moderaten Einsätzen zu bestehen, aus denen sich am Ende ein netter Erlös für den Sieger ergibt.

Mit Freunden spielen bei 888poker

Mit 888poker steht neben PokerStars noch ein weiterer Pokerraum zur Verfügung, in dem ein Treffen mit Freunden möglich ist. Nach der Registrierung auf der Seite kann über den Reiter „Extra Games“ die Funktion „Play with Friends“ ausgewählt werden. Darauf folgt entweder die Möglichkeit, einem privaten Pokerraum beizutreten oder einen neuen zu erstellen. Die weiteren Schritte sind selbsterklärend.

Praktisch: 888poker gibt nach dem Erstellen des Events einen kurzen Einladungstext aus, der direkt an die Freunde weitergeleitet werden kann. Darin enthalten sind alle wichtigen Infos rund um das Event.

Fragen & Antworten

Grundsätzlich müssen Spieler keine besonderen Kosten fürchten, wenn sie Poker mit Freunden spielen möchten. Wer Poker mit Freunden kostenlos spielen möchte, findet eine Vielzahl an Seiten, welche genau dies anbieten. Dies gilt insbesondere dann, wenn keine echten Einsätze auf dem Spiel stehen.

Ja, verschiedene Anbieter halten in diesem Setting auch die Chance bereit, um echte Einsätze zu spielen. Möglich ist dies zum Beispiel bei 888poker und bei PokerStars. Wie hoch die Blinds sein sollen, liegt wiederum in der eigenen Hand und ist unter anderem vom Budget der Beteiligten abhängig.

Ja, grundsätzlich spricht nichts dagegen, eine Pokerrunde nur zu zweit zu starten. Allerdings empfinden die meisten Spieler das Spiel als deutlich unterhaltsamer, wenn noch mehr Spieler am Tisch sitzen. Von daher kann es sich lohnen, noch den einen oder anderen Freund mit für die Partie an Bord zu holen.

Ja, die Spieler sind nicht an ihrem Desktop-PC gebunden, wenn sie gemeinsam eine Runde Poker spielen möchten. Vielmehr besteht immer auch die Möglichkeit, dies am eigenen Mobilgerät zu tun. Die in diesem Artikel erwähnten Seiten stellen hierfür spezielle Apps zur Verfügung, die sich in der Bedienung und der Darstellung an die Bedingungen der kleineren Bildschirme anpassen. Auf diese Weise ist das Poker spielen mit Freunden bequem von jedem Ort der Welt aus möglich.

Ja, aus rechtlicher Sicht spricht nichts gegen eine gemeinsame Runde Poker mit Freunden, die im Internet stattfindet. Entscheidend dafür ist aber der Umstand, dass diese bei einem lizenzierten Anbieter stattfindet. Wird die Registrierung hingegen bei einem Anbieter vorgenommen, der keine europäische Lizenz vorweisen kann, so bewegt sich das Spiel schnell in eine rechtliche Grauzone.

Von

· Veröffentlicht am 05.12.2022 · zuletzt aktualisiert am 05.12.2022

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schiefläuft,
besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.