Mathematik spielt eine große Rolle im Poker

Poker ist ein Spiel bei dem es auf mathematische Wahrscheinlichkeiten ankommt. Man selbstverständlich nicht beeinflußen welche Karten wann wie ausgeteilt werden, aber man kann berechnen wie hoch die Chance ist das man gewisse Karten erhält, oder wie man im Gegensatz zu seinen Mitspieler mit seinem eigenen Blatt momentan steht.

Keine Angst Ihr müsst nicht Mathematik studiert haben um ein guter Pokerspieler zu sein, trotzdem aber müsst Ihr euch mit gewissen Wahrscheinlichkeiten und Situationen auseinandersetzen um diese zu verstehen und ein besserer Spieler zu werden.

Ihr findet in diesem Bereich die folgenden Artikel:

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Mathematik
wurden am 08. Februar 2018 durch YPD umgesetzt.