Spin&Go Turniere

Wie profitabel die sogenannten Spin&Go Turniere, oder auch Spins und Jackpot Turniere sind, erfahrt ihr in in diesem Artikel. Wir haben uns ausführliche Gedanken zu diesem Thema gemacht und das ganze gründlich analysiert.

Nehmt euch ein paar Minuten Zeit und alle eure Fragen werden beantwortet und zusätzlich könnt Ihr verschiedene Anbieter untereinander vergleichen.

Was sind Spin & Go/Jackpot Turniere?

Spin & Go oder Jackpot  Turniere sind die neue Modefom beim Online-Poker und erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Angefangen bei Poker Stars gibt es diese nun bei allen Pokerräumen auf der Welt. Das einzige was anders sind, sind die Namen und die Preisverteilungen. Es handelt sich hier um 3max Turniere bei denen der Preispool durch ein Zufallssystem bestimmt wird. Mit ein bisschen Glück kann man innerhalb von wenigen Minuten sogar vertausendfachen oder einen großen Jackpot knacken. Die neue Sit&Go Art lockt eine Vielzahl von schlechten Spielern an, welche einfach Lust auf ein bisschen Nervenkitzel haben. Genau aus diesem Grund sind diese Art von Sit&Go Turnieren auch ohne einen großen Jackpot.

Ein solches Turnier dauert im Durchschnitt nicht mal 8 Minuten lang. Wie die Fast-Fold Cash Game Varianten der letzten Jahre, sind auch die Jackpot Sit&Go Turniere ideal für iPhones oder Android Devices und laden daher noch mehr schlechte Spieler an die Tische

Wie lukrativ sind diese Turniere?

Die Jackpot Sit&Go Turniere  gibt es mit Buy Ins zwischen einem Dollar und nun bis zu einhundert Dollar. Gespielt wird ein Super-Turbo-Turnier zu dritt, nur der Sieger bekommt Geld und der Preispool wird durch einen Zufallsgenerator ausgelost. Der Preispool kann zwischen dem doppelten Buy-In bis hin zum 12.000fachen betragen, oder sogar einem großen Jackpot. Dies ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Es sei zu erwähnen das man die maximale Auszahlung aber nur sehr, sehr selten erreicht.Diese Turniere locken natürlich mit den extrem hohen Multiplikatoren. Mit nur 1€ Einsatz zum Beispiel kann man man mehrere tausende Euros gewinnen. Das klingt natürlich nicht schlecht und man muss kein guter Pokerspieler sein, um hier das schnelle Geld zu machen. Es kostet auch keinen großen Zeitaufwand, sondern nur ein wenig Glück.

Wenn man diese Turniere aber langfristig profitabel spielen möchte, so sieht das alles ganz anders aus. Das Hauptproblem dieser Sit & Go Art ist, dass sie eine extrem schnelle Struktur haben und man kaum Zeit hat, seine Gegner auszuspielen. Auch der Rake in Höhe von 5-8% macht es nicht einfacher die Turniere zu schlagen. Allerdings gibt es zahlreiche Spieler, welche die Jackpot Sit&Go Turniere langfristig profitabel spielen.

Die Turniere sind also nachweislich trotz Superturbo, Zufall und dem hohen Rake schlagbar, weisen jedoch eine krasse Varianz auf. Nehmen wir mal einen Spieler, der 15$ Turniere langfristig mit einem ROI von 5% schlägt. Dieser Spieler gewinnt im Schnitt 0,75 Dollar pro Turnier, was bedeutet er muss er 36,86 Prozent aller Turniere gewinnen. Das bedeutet das der Erwartungswert für einen Spieler mit 5% ROI bei 0,75$ pro Turnier liegt. Mit etwas Mühe, ausreichend Geduld und den richtigen Hilfsmitteln kann man nun die Varianz berechnen. Die Varianz liegt bei 7.666. Die Standardabweichung, die Wurzel aus der Varianz, liegt in diesem Fall bei $88.

Varianz anhand eines Beispiels in Bildern

Im ersten Bild wurde eine Berechnung bei 10 Spielern die alle einen ROI von 5% spielen erstellt. Als Berechnungsgrundlage wurden 10.000 Turniere auf dem 15$ Buy In(6% Rake) genommen. Wie Ihr erkennen könnt sind das alles sehr unterschiedlich aus. Es hat zwar kein Spieler Verlust gemacht, aber die Gewinne fielen zwischen 760 und 9.400$ schon sehr unterschiedlich aus.  Über einen Zeitraum von 10.000 Turnieren ist die Varianz also sehr stark spürbar.

Simulation 10.000 Turniere

Nach 100.000 gespielten Turnieren sieht alles schon ein gutes Stück anders aus. Die extremen Sprünge von 3 Spielern, sind jeweils Siege bei einem Jackpot Sit&Go welche mit 45.000$ berechnet wurden. Aber auch ohne einen solchen Jackpot, machen alle 10 simulierten Spieler mindestens einen Gewinn in Höhe von 40.000$. Das ist ja ganz ordentlich. Allerdings spielt man 100.000 Turniere ja auch nicht in 1-2 Wochen mal schnell runter. Gute Spieler die durchgehend 4-5 Tische offen haben, benötigen dafür ca 2.500 Stunden um 100.000 Turniere zu spielen.

Welches Bankroll Management benötige ich?

Aufgrund der hohen Varianz empfiehlt sich ein sehr solides Bankroll Management. Auf den unten Buy Ins von 1-5$ empfehlen wir eine Bankroll von minimum 100 Buy Ins und ab den 10$ Buy Ins solltet Ihr ein Bankroll Management von minimum 150 Buy Ins haben und die normalen Swings verkraften zu können.

Wie wichtig ist das Thema Rakeback bei den Jackpot Sit&Go Turnieren?

Wie bei jeder Spielart macht ein guter Rakeback Deal einen Break Even Spieler zu einem leichten Winningplayer. Ein sehr guter Rakeback Deal ist gerade bei diesen Super Turbo Sit&Go Turnieren unumgänglich. In unserem Beispiel gingen wir ja von einem ROI von +5% aus. Dies ist natürlich ein sehr starker Wert, welcher nur von absoluten Top Spielern erzielt wird. Viel realistischer ist ein ROI von +1-3% bei einem normalen Winningplayer. Ein guter Rakeback Deal macht hier also schon einiges vom Gewinn aus.

Hol euch euren YourPokerDream VIP Rakeback Deal!

Wo kann ich diese Jackpot Sit&Go Turniere spielen?

1. PartyPoker/Bwin, CoralPoker  Jackpot SPINS Turniere

Die Spin & Go Turniere im PartyPoker Netzwerk ermöglichen allen Spielern den Buy In wenigen Minuten bis 12.000 mal zu multiplizieren. Ihr findet hier zu fast jeder Uhrzeit zahlreiche Spieler und auch sehr viele Fische. Schon ein Buy In in Höhe von 5$ reicht aus um 1 Million USD innerhalb von wenigen Minuten zu gewinnen.

Eine genaue Beschreibung zu den Spin&Go Turnieren auf PartyPoker findet ihr wenn ihr wenn Ihr auf den folgenden Button klickt:

325€ Bonus/Bis zu 60% Rakeback

500$ Bonus/Bis zu 60% Rakeback

1.500$ Bonus/Bis zu 50% Rakeback

3. Sit&Go Turniere(iPoker)

Bei den Twister Sit&Go Turnieren im iPoker Netzwerk könnt Ihr euer Buy In mit bis zu 1.000 multiplizieren. Angefangen bei 1€ bis maximal 100€ Buy Ins. Aufgrund der Größe des Netzwerks gibt es auch hier zahlreiche Spieler und sehr viele Fische.

Alle Tischen haben 7% Rake und werden mit 3 Spielern ausgetragen

Eine genaue Beschreibung zu den Twister Spin&Go Turnieren im iPoker Netzwerk findet ihr wenn ihr wenn Ihr auf den folgenden Button klickt:

2.000€ Bonus/30% Rakeback+Rake Chase

2.000€ Bonus/30% Rakeback+Rake Chase

2.000€ Bonus/30% Rakeback+Rake Chase

4. Unibet

Auch Unibet bietet eine Spin&Go Variante an welche Hexa Pro SNG heißt. Spieler können den Buy In mit bis zu 1.000 multiplizieren. Angefangen bei 1€ bis maximal 100€ Buy Ins.

Alle Tischen haben 7% Rake und werden mit 3 Spielern ausgetragen

Unibet

500€ First Deposit Bonus

 YPD Unibet Rake Chase

YourPokerDream Promotion „Lets go to Ibiza!“

YPD Tell a Friend Promotion

YPD VIP Rakeback Deals

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Wie profitabel sind Spin & Go/Jackpot Turniere?
wurden am 10. August 2020 durch Daniel Berger umgesetzt.