Buy In ist der Betrag, welcher zu zahlen ist, um am Spiel bzw einem Turnier teilzunehmen.

Es gibt verschiedene Buy Ins, angefangen von 1 Cent bis hoch zu tausenden von Euro. Jeder Spieler muss das festgelegte Buy In bezahlen um an einem Turnier oder einem SNG teilzunehmen. Dieser fließt in den Preispool und wird am Ende unter den Spielern ausgespielt. Zusätzlich wird zum normalen Buy In immer noch eine gewisse Gebühr, welche man als Rake oder Fee bezeichnet einbehalten. Bei den meisten Pokerräumen sind es zwischen 5-10% vom Buy In. Diese Gebühr bleibt zu 100% beim Anbieter und fließt nicht in den Preispool. Lediglich das ganz normale Buy-In wird wieder unter den Spielern am Ende ausbezahlt.

Es gibt auch Turniere ohne Buy Ins bei dem ein Spieler echtes Geld gewinnen kann. Diese Turniere nennt man Freeroll Turniere. YourPokerDream bietet euch sehr viele exklusive Freeroll Turniere an bei denen ihr ohne Buy In echtes Geld gewinnen könnt.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Buy In
wurden am 11. Juli 2021 durch YPD-Admin umgesetzt.