Ein guter Spieler hat seine Finanzen/Bankroll im Griff

Wer mit Poker langfristig Erfolg haben möchte, der muss das ganze als eine Art normalen Job ansehen. Beim Poker geht es um Geld und dieses Geld ist der Grundbaustein von allem. Hast Du keine Bankroll und kein Geld, bedeutet es das Du nicht spielen kannst. Wenn Du nicht spielen kannst, verdienst Du kein Geld.

Das Bankroll Management dient dazu Dir einen Überblick zu geben, welche Limits Du spielen kannst, wann Du absteigen oder aufsteigen kannst. Zudem schützt es Dich davor pleite/broke zu gehen. Du findest in diesem Bereich verschiedene Artikel die Dir helfen ein gesundes Bankroll Management zu führen, so dass Du deine Finanzen immer im Griff hast.

Je nach Spielart,Limit und Deiner eigenen Spielstärke ist das Bankroll Management natürlich unterschiedlich. Lies Dir die Artikel in Ruhe durch bis Du alles verstanden hast.

Sollte Dir ein Artikel besonders gut gefallen, so würden wir uns freuen wenn Du diesen auf Facebook teilst.

Du findet in diesem Bereich die folgenden Artikel:

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Finanzen/Bankroll
wurden am 05. Februar 2019 durch YPD umgesetzt.