Der Poker Boom ist vorbei, aber der Online Pokermarkt wächst weiter

Wer ein bisschen im Internet surft und in Foren unterwegs ist, der liest öfter mal Aussagen wie “Online Poker ist tot” oder ” Der Pokermarkt ist tot”. Die Realität sieht aber ganz anders aus und wer das ganze mal etwas genauer analysiert, der sieht schnell wie es um den Online Poker Markt steht.

Der Hauptgrund solcher Aussagen entsteht aufgrund der Tatsache der die Anzahl der Spieler in den letzten Jahren nicht gestiegen ist, und bei manchen Anbietern sogar etwas zurück. Das ist zwar richtig, aber man muss darauf etwas näher eingehen. Die Anzahl der Spieler ist eigentlich nicht zurück gegangen, aber in den letzten Jahren haben sehr viele Ländern Poker reguliert und sich vom internationalen Markt getrennt.

Ganz speziell geht es hier um die Länder: Frankreich, Italien und Spanien. Alle drei Länder gehören zu den führenden auf dem Online Pokermarkt und durch die Trennung vom internationalen Spielerpool, ist die Anzahl der Spieler natürlich nicht gestiegen, aber auch nicht so stark gefallen wie es manche Spieler behaupten.

Und natürlich darf man auch die Spieler aus den USA nicht vergessen, die seit vielen Jahren nur auf verschiedenen Offshore Seiten wie Americas Cardroom und BlackChipPoker spielen können. Der amerikanische Markt ist selbstverständlich unglaublich groß und es ist schade das Spieler aus den USA bei allen anderen Seiten nicht mehr spielen dürfen. Das kann sich natürlich ändern in Zukunft und nicht wenige hoffen darauf!

Wenn wir aber mal die ganzen Regulierungen außen vor lassen und den allgemeinen Markt bewerten, so gibt es nichts negatives zu sagen und man kann festhalten das dieser weiter wächst.

Der asiatische Markt wächst

Der asiatische Markt wird zunehmend stärker und Online Poker wird immer populärer.  Der asiatische Markt ist aufgrund der hohen Bevölkerung natürlich sehr interessant, zudem gibt es dort noch so gut wie gar keine Online Pokerschulen und Seiten, die einem die strategischen Aspekte näher bringen. Daher sind die asiatischen Spieler sehr gerne gesehen.

Es gibt schon vereinzelte europäische Anbieter, welche Spieler aus Thailand, China und Japan akzeptieren. Aber wer die richtigen Fische aus Asien sucht, der muss im GG Netzwerk bei GGPoker oder Natural8  spielen.

Und wenn man bedenkt das zum jetzigen Zeitpunkt nur ein wirklich sehr kleiner Teil Onlinepoker spielt, kann man sich ausmalen was für eine unglaublich starke Auswirkung das auf den internationalen Online Pokermarkt haben wird, wenn der asiatische Markt weiter wächst.

600$ Bonus/Bis zu 100% Rakeback

1.000$ Bonus/Bis zu 100% Rakeback

Aussichten für die Zukunft

Auch in vielen anderen Ländern wird Online Poker nach und nach bekannter und trotz der vielen Regulierungen wächst der Pokermarkt weiter an. Natürlich nicht mehr so schnell wie es zu Zeiten des Booms in den Jahren 2003-2009 war, aber es geht in die richtige Richtung und nur das zählt.

Man muss sich definitiv keine Sorgen machen was den Online Pokermarkt angeht.  Die Entwicklung geht in die richtige Richtung was auch die unglaublichen Turnierserien zeigen mit mehreren Millionen an garantierten Preisgeldern.

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Alle Angebote
richten sich an Kunden, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie Hilfe bei
Ihrem Spielverhalten benötigen und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas schief
läuft, besuchen Sie bitte begambleaware.com um sich selbst zu schützen.

Über den Autor

Hallo Leute, ich bin Daniel der deutsche Content Manager von YourPokerDream. Ich arbeite seit fast 10 Jahren
in der Pokerindustrie. Ich gebe mein Bestes, um euch auf dem Laufenden zu halten, was unsere Angebote betrifft,
alle Promotionen und allgemeine Poker-Themen rund um die Welt.

Letze Änderungen

Die letzten Änderungen der Seite “Der Online Pokermarkt wächst weiter
wurden am 13. September 2020 durch Daniel Berger umgesetzt.